Dienstag, 14. August 2018

Heute verrate ich euch ein Laster.... Selbstgemachte Häkeltasche in Curry



* Dieser Beitrag enthält Werbung

Seid ehrlich, jeder von uns hat doch irgendein Laster, oder? Ich hab gleich mehrere (ich geb's ja zu)... Schokolade, Mode, Schuhe.... und Handtaschen! Es macht mir auch überhaupt gar nichts aus die Tasche immer mit dem Outfit und den Schuhen abzustimmen und von einer in die andere alles was man so braucht umzuladen.  Als ich nur große Shopper hatte meinte mein Mann immer, wenn er sie mal kurz halten sollte "...inklusive Bügeleisen hast du wohl alles dabei..." was natürlich Quatsch ist... nur das Nötigste halt, dass, was Frau eben so braucht...
Mittlerweile habe ich mich gebessert (was auch an Clutch & kleiner dimensionierten Umhängetaschen liegt) und nur noch das wirklich Allernötigste drin. Die Kinder sind ja nun auch größer und so fällt das Bilderbuch und die Trinkflasche, die Apfelschnitze und Cracker für den Notfall-Hunger schon mal weg.




Lange Rede kurzer Sinn, ich habe mir eine Tasche gehäkelt, curryfarben (die Farbe ist einfach der Knaller zu schlichten Outfits in Schwarz oder Grüntönen. Und diese Lederbänder haben eine unglaubliche Haptik! Die Lederriemen habe ich übrigens bei endlosleder.de entdeckt. Etwas knifflig war die Frage, wieviel ich wohl benötigen werde. Habe deshalb erst mal ein Probestück mit dickem Garn und 10er Häkelnadel gehäkelt und mich danach gerichtet. 5 Rollen Endloslederriemen hatte ich dann bestellt und bin ganz knapp hingekommen. Gehäkelt habe ich die Tasche in halben Stäbchen, es geht etwas schwieriger von der Hand als mit Garn, da das Lederband nicht so flüssig von der Nadel flutscht, aber der Aufwand lohnt sich allemal.



Ausgefüttert habe ich mit einer Innentasche aus Leinenstoff, oben mit Satin-Schrägband paspelliert. Vielleicht näh ich mir aber auch noch einen Reißverschluss ein. Was Ihr nämlich nicht sehen könnt, die Innentasche ist für das Fotoshooting nur eingelegt, das gute Fotolicht drohte sich zu verabschieden und da hab ich lieber erst die Fotos gemacht und nachher wird der Innenbeutel mit Handstichen angenäht.

Wie gefällt euch denn meine neue Tasche kombiniert mit salbeifarbenem Trenchcoat und Statement-Schmuck?

DIY, Häkeltasche, Tasche häkeln, selbst gemacht, Ledergarn, Lederstreifen, curryfarbene Clutch, ockergelb, DIY am Dienstag, creativ sein, kebo homing Foodblog, DIYblog, Lifestyleblog


Ich wünsche euch morgen einen schönen Feiertag und eine gute Zeit,

Eure Kebo



verlinkt mit "creadienstag"

Kommentare :

  1. Wow, tolle Kombi!!!
    Das Laster teilenich wijl, deine Farbe ist echt der Knaller!
    Liebe Grüße
    Gavi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz ohne Laster wäre ja auch langweilig, oder ;-)
      Schönen Abend und liebe Grüße,
      Kebo

      Löschen
  2. Wow, die Tasche ist der Hammer.
    Eine Farbe, die ich normaler Weise gar nicht mag, aber sie schaut super zum Trenchcoat aus.
    Meine Taschen wechsel ich auch jeden Tag, immer zu den Schuhen...
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Nicole (-:
      Ja, so geht es mir auch, ich mag ebenfalls wenn alles zusammen passt.
      Auch Dir einen schönen Abend und herzliche Grüße,
      Kebo

      Löschen
  3. Oh Kebo die sieht einfach toll aus!! Richtig klasse geworden! <3
    Allerliebste Grüße nach Südtirol
    Christel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Christel und ganz liebe Grüße zurück <3

      Löschen
  4. Wow, die Tasche finde ich einfach mega...auch die Farbe ist der absolute Knaller-
    Ja ich habe dieses Laster auch...immer müssen Tasche und Schuhe zusammen passen
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  5. Die Tasche gefällt mir super. Und diese Farbe ist der knaller. Ich hätte passende Sneaker dazu ...*gg Also nur wenn Du die Tasche leid bist :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kebo,
    ich kann mich nur anschliessen! Die Tasche in dieser Farbe, das ist wirklich der Knaller und zu dem edlen Grau ein perfekter Begleiter!
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Megaschön, liebe Kebo.
    Deine Tasche ist ein richtiger Hingucker. Ich mag die Farbe ♥
    Da muss ich wirklich mal nach den Lederschnüren schauen. So eine Tasche könnte ich mir auch noch häkeln.
    Toll!!

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Seeeeeeehr gut gefällt mir Deine neue Tasche, liebe Kebo!
    Ich mag seit letztem Jahr die Farbe "Curry" sehr. Manchmal denke ich, es liegt am Alter, aber früher hättest Du mich mit dieser Farbe jagen können. ;-)
    Ich bin wirklich begeistert, dass Du sie aus Lederbändern gehäkelt hast. Soooooo schön!
    Ja, die Männer amüsieren sich oft über den Inhalt einer Frauenhandtasche, aber manchmal profitieren sich auch davon. ;-)))
    Meine Handtasche ist in der Zwischenzeit aber auch schon leichter geworden.
    Dein Mantel in Salbei passt toll zu der Tasche. Schwarz natürlich auch.
    Ich persönlich finde aber auch, dass ein dunkles Blau sehr schön dazu aussieht.
    Liebe Grüße an Dich und viiiiiiiiel Freude mit Deinem Traumstück.
    ANi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kebo,
    WOW deine Tasche sieht super schön aus und ja, auch ich habe diese Laster - bin ja ein Weib *lach*. Dein Beitrag ist auch so schön geschrieben, gefällt mir sehr gut. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße aus Heidelberg,
    Annette

    AntwortenLöschen


Ich freue mich sehr sehr sehr über Eure Kommentare und Anregungen und lese natürlich jeden mit viel Freude! Leider finde ich nicht immer die Zeit, auf alle zu antworten...