Dienstag, 25. November 2014

Pünktlich zum letzten Creadienstag vor dem 1. Dezember ist er da, der selbstgemachte Adventskalender...

DIY, Adventskalender selbstgemacht, Basteln, Weihnachten, Advent, Dezember, Tutorial, Baumscheiben, alte Buchseiten falten

Und ich mag ihn... gefaltet aus vielen alten leicht vergilbten Buchseiten, für die Nummern vierundzwanzig Holzscheiben, mit Lochbohrung, um die schöne rot-weiße Kordel durchzuziehen, mit der ich die vielen Tüten an dem Stern befestigt habe.

DIY, Adventskalender selbstgemacht, Basteln, Weihnachten, Advent, Dezember, Tutorial, Baumscheiben, alte Buchseiten falten

Die Nummern habe ich mir in verschiedenen Schriften und Größen am Computer zusammengestellt und ausgedruckt, ausgeschnitten und jeweils auf eine Apfelholzscheibe geklebt.

DIY, Adventskalender selbstgemacht, Basteln, Weihnachten, Advent, Dezember, Tutorial, Baumscheiben, alte Buchseiten falten

Wie ich die Tüten gemacht habe, hier noch einmal Schritt für Schritt:

DIY, Adventskalender selbstgemacht, Basteln, Weihnachten, Advent, Dezember, Tutorial, Baumscheiben, alte Buchseiten falten

- an der Längsseite zirka einen Zentimeter umfalten (macht die Tüte stabiler, da dort ein Loch hinkommt für die Kordel)
- anschließend links und rechts zur Hälfte falten (etwa einen Zentimeter überlappend und zusammenkleben. 
- dann an der offenen unteren Kante beide Seiten gemeinsam zwei Zentimeter nach oben klappen.  
- wieder öffnen, links und rechts die Ecke einklappen 
- obere Kante halb umklappen und untere auch, festkleben und fertig

Abgeschaut habe ich mir den unteren Teil von einer Geschenktüte, die ich hier hatte.


DIY, Adventskalender selbstgemacht, Basteln, Weihnachten, Advent, Dezember, Tutorial, Baumscheiben, alte Buchseiten falten

Jetzt müssen die kleinen Säckchen nur noch befüllt werden und dann wird jeden Tag sehnsüchtig von den Minis drauf gewartet, dass man endlich reinschauen kann was sich darin verbirgt :-) 

Und nicht vergessen, am kommenden Samstag möchte ich auch dieses Jahr wieder viele Adventskranzideen hier sammeln... wer mag... verlinkt Euch... die Kränze werden dann alle auf einem Pinterestboard von mir gesammelt... würde mich superfreuen...

und der lieben Lady Stil 

Kommentare :

  1. Liebe Kebo!
    Dein Kalender ist sooo schön! Mit Buchseiten werkel ich auch immer liebend gerne. In Kombi mit dem rot weißen Band und den Baumscheiben - genial!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag diese Basteleien aus alten Buchseiten ja sehr!
    Die Variante, daraus Tütchen zu falten, kannte ich noch nicht.
    Ein wunderschöner, schlichter Adventskalender ist da entstanden!!
    LG,
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Hey liebe Kebo
    Sehr schön ist er geworden der Adventskalender! Da werden sich die Minis bestimmt riesig freuen. Ich finde das Befüllen immer sehr schwierig! Vor allem für Jungs!!
    Liebe Grüsse Nica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Nica, das seh ich auch so, vor allem weil ich nur ab und an was süßes reingebe und sonst Kleinigkeiten, die auch noch nicht alle zusammen habe...

      Löschen
  4. Hey wie süß liebe Kebo, mit den goldigen Holzscheiben ♥♥♥
    ganz toll ist er geworden.
    Einen ganz lieben Gruß an Dich
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nur so 'ne schöne Leiter hat mir gefehlt :-)

      Löschen
  5. Ja, jetzt langsam bekomme ich Lust auf die Adventszeit. Dein schöner Adventskalender trägt dazu bei. Ich hoffe aber, dass Du Dein Dorf auch noch aufstelltest.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag für Dich.
    Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, darauf wollen meine Lieben nicht verzichten, der Tradition bleiben wir wohl treu

      Löschen
  6. Wunderhübsch, auch die Idee mit den Holzscheibchen! <3
    Bei mir gibt es keine Buchseiten, sondern Zeitung :)

    AntwortenLöschen
  7. Und wieder ausnehmend schön, liebe Kebo. Eleganz und Natur und ein bisschen Vintage. Eine wunderschöne Kombination. Ich freue mich mit Deinen Minis. :-)))
    Ganz herzliche Grüße zu Dir
    Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Sieht toll aus mit den Buchseiten.
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  9. Soooo schön liebe Kebo. Eine sehr schöne Idee diese Kombination aus Buchseiten, Holzscheiben und rot/ weiß. Die Minis werden sich freuen, besonders auf den Inhalt :D
    Bis Samstag! ;)
    ganz liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  10. Atemberaubend schön!!! Ein traumhafter Adventskalender!!! Deine Idee mit den Buchseiten ist einfach fabelhaft. Das gibt dem Ganzen so eine Eleganz. Der rot-weiße Faden ist für das Weihnachtliche zuständig. Das Holz bringt die Wärme. Wunderschön! Ich mag deine Idee ganz sehr!!! Wir sind dieses Jahr ganz asketisch. Sogar unser Sohn war sich sicher, dass es dieses Jahr mal keinen Adventskalender haben will. Nun ja, er ist ja auch schon etwas größer als deine Minis. Die Kleinen lieben einfach Adventskalender. Da kann man nicht nein sagen - stimmt!?
    Ich wünsche dir und deiner Familie einen wunderschönen Advent und ganz liebe Grüße, Michaela :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank Michaela, auch Dir und Deinen Lieben, aber wir hören bzw schreiben uns noch vor Weihnachten, oder?

      Löschen
  11. und machen die Kinder abwechselnd ein Tütchen auf?
    Das wird nämlich bei uns dieses Jahr so, habe ich beschlossen : ein einziger Adventskalender für alle. Mal Tochter, mal Sohn, mal Vater, mal Mutter… und so muss sich jeder mal was für jeden ausdenken (und nicht immer ich für alle!)
    liebe Grüsse von einer egoistischen Advents-Weihnachtsmuffelin ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super Idee, für Mami und Papi auch! Ich starte dieses Jahr den Versuch, dass sich die Kinder abwechseln, wenn das gut funktioniert werde ich Deine Idee nächstes Jahr aufgreifen :-)

      Löschen
  12. Wunderschön ist dein Adventskalender geworden! Die Idee mit den Holzscheiben und Buchseiten gefällt mir sehr.
    Liebe Grüsse
    Kleefalter

    AntwortenLöschen
  13. Lustig, ich stolpere gerade über deinen Blog und sehe deinen schönen Adventskalender mit den Holzscheiben. Wenn du magst, kannst du gern bei mir vorbeischauen ... ich hab gestern Abend auch Holzscheiben gepostet ... bei mir werden es Christbaumanhänger mit "eingebrannten" Motiven.
    Lieben Gruß,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  14. Oh, wie schön! Da würde ich auch gerne reinschauen wollen - aber ich würde ihn auch leer nehmen, einfach so als Zierde für meine Wand :-) Toll ist der geworden. Da sieht man mal wieder: Schlicht besticht!

    AntwortenLöschen
  15. Wow, der ist wunderschön geworden! Kein Wunder, dass die Kleinen kaum noch warten können, das würde mir nicht anders gehen ;-)
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Kebo,

    vergilbte Buchseiten, hach einfach schön sowas! Die Kombi mit dem Holz mag ich sehr!
    Glg von Sissi

    PS: Den musst du bei mir verlinken der ist sooo schönnn!

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Kebo,
    der Kalender ist so schön, sogar ungefüllt ein richtiges Deko-Objekt.
    Die Idee mit den kleinen Scheiben gefällt mir auch sehr.
    Meine Kalender sind auch fertig, morgen werden sie aufgestellt.
    Hab einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. genau mein geschmack!!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  19. Genial, genial, geniaaaaal!!!!
    Ich habe mir die Idee sofort gespeichert ;) Für meine Arbeit - perfekt!!!
    Liebste Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Kebo,
    Ein klasse Adventskalender ist das geworden!!!
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  21. WOW - der ist richtig richtig toll geworden!
    I love it!!!!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  22. wie passend: Buchseiten für die Tüten und Holzkreise für die Nummern
    Holz zu Holz

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  23. Das ist ja eine tolle Idee und dann noch mit Anleitung. DANKE! Dein Kalender sieht sehr harmonisch aus...alles passt zusammen und hat richtig Charme. Die Idee werde ich mir für nächstes Jahr merken.

    Beste Grüße
    NEstHerZ

    AntwortenLöschen
  24. Der ist wirklich schön geworden und ich denke, solche Tütchen mache ich auch. Ich habe ja noch so viele alte Bücher und es sieht so aus als ginge das relativ schnell.
    liebe Grüße, Dani

    AntwortenLöschen
  25. Ein Traum von einem Adventskalender! Wo hast du denn die tollen Astscheiben her? Zusammen mit den alten Buchseiten und der rot-weißen Kordel sehen die einfach nur toll aus.
    Liebste Grüße
    Johanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Johanna, danke :-)
      Die Holzscheiben hat mir mein bester aller Ehemänner aus einem Apfelbaum geschnitten, leicht abgeschliffen und gebohrt. So gesehen war er maßgeblich am Kalender machen beteiligt.
      Lg, Kebo

      Löschen
  26. Tja was soll ich sagen, liebe Kebo: W U N D E R S C H Ö N! Vielen Dank fürs Teilen und dafür, dass jetzt immer mehr weihnachtliche Stimmung in mir aufsteigt...! ;-))
    Ganz liebe Grüße und bis bald
    Anne

    AntwortenLöschen
  27. Vielen Dank Euch allen, ich freu mich ja immer sooooo, wenn euch das gefällt was ich mache, eure Kommentare machen den Blog lebendig. Merci

    AntwortenLöschen
  28. Der ist richtig toll geworden, liebe Kebo!
    Ich glaube, ich bastle mir doch noch einen Kalender, und der könnte deinem ganz schön ähnlich sehen ;-)

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  29. Und wie das gefällt was Du machst! Ich bin schwer begeistert von deinem Adventskalender!!!
    Liebe Grüße
    Suse

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Kebo,
    ich bin begeistert! Das ist aber wirklich ein schöner Adventskalender! Tolle Idee und vielen Dank fürs Zeigen.
    Hab eine wunderschöne Vorweihnachtszeit.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  31. Ja und wir freuen uns auch immer wieder sooooo sehr über alle deine besonderen und herrlichen Werkeleien, deine Koch- und Backkünste, deine wundervolle Deko und alles in perfekten Bildern für uns gepostet.
    Da muss doch jetzt mal ein gaaaaaanz dickes *DANKESCHÖÖÖÖÖÖÖN* her !!!!!!!
    Dein Kalender mit der Holzscheibchenidee ist ja der Hammer ;-)
    jetzt muss ich mich für heute wieder verabschieden und wünsche dir einen gelungenen Start ins Wochenende,
    sei nochmal gaaaanz <3lich gegrüßt Renate

    AntwortenLöschen


Ich freue mich sehr sehr sehr über Eure Kommentare und Anregungen und lese natürlich jeden mit viel Freude! Leider finde ich nicht immer die Zeit, auf alle zu antworten...