Freitag, 16. Mai 2014

Ein Wiesenspaziergang mit meinen Minis....


... war zwar nicht ganz einfach die letzten Tage, da es kaum einmal windstill war, aber es gibt ja kein falsches Wetter, nur falsche Kleidung. Also sind wir losgegangen und da waren zu Hauff diese zarten Blümchen im hohen Gras...


Ich glaube es handelt sich um Wiesenkerbel, oder?
Jedenfalls wurde beherzt ein Strauss davon gepflückt und zu Hause von mir in die zarten Gläser gesteckt, die ich sehr mag...


Sonnenstrahlen drängen durch die Scheibe und lassen die schlichten schönen Gläser mit dem Wiesenkerbel zart und luftig aussehen, so wie ich es mag.

Und jetzt rüber zu Helga, um Eure Blumen anzuschauen...

Kommentare :

  1. leicht und filigran....sehr schöne Bilder.Lg Rose

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Kebo,
    ja das sieht wirklich zart und luftig aus.Schön!Ich weiß leider auch nicht genau wie diese Blümchen heißen, lachen sie mir doch immer so freundlich am Straßenrand entgegen.

    Happy Weekend!

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  3. Zart und luftig, das hast du wirklich treffend beschrieben liebe Kebo.

    Ich finde das Gewächs auch schön, habe gedacht das ist Schafgarbe, da ich aber keinen Schimmer von Pflanzen habe nimmst mich bitte nicht ernst :-).
    Bei dir kommt glaube ich sehr viel Licht ins Zuhause, deine Fotos sind immer so schön hell.

    Hab einen schönen Start ins Wochenende.

    Glg von Sissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sissi,
      ja, wir haben große Fensterfronten und ich versuche, wenn möglich, bei gutem Tageslicht zu fotografieren.
      Auch Dir ein schönes Wochenende und lg,
      Kebo

      Löschen
  4. Guten Morgen, liebe Kebo!
    Bei uns war es auch windig, geradezu stürmisch. Wie an der Küste - und das in der Stadt!
    Dein Arrangement sieht wirklich wunderbar leicht aus, die Farben der Gläser so zart.
    Kommt gut durch den Freitag und in das Wochenende!
    Herzliche Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schlicht und zart. Ich liebe ihn auch, diesen Kerbel und die wilde karotte. Hoffentlich wird das Wetter bald wieder so, wie es im Mai sein soll. Schönes Wochenende -siglinde

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Du Liebe,
    diese Gläser mag ich auch sehr und habe davon auch welche im Schrank. Allerdings in Grün und die gibt es nicht mehr....schnief.
    Und Wiesenkraut oder Kerbel oder wie auch immer mag ich auch sehr. Er wirkt so fluffig und zart.
    Dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole,
      ja die grünen sind auch schön, davon habe ich nur noch eines...
      Auch Dir ein schönes Wochenende und liebe Grüße,
      Kebo

      Löschen
  7. Guten Morgen Kebo,
    ja der Wiesenkerbel ist wundervoll!
    Ich habe ihn mir ja neulich sogar in meine alte Giesskanne gestellt!
    Der sieht so schön aus und erinnert mich daran, dass beim Aufblühen
    diese Wiesenschönheit der ganze Sommer noch vor uns liegt....!
    Und jetzt scheint auch noch die Sonne herein.....ach was tut das gut
    nach all dem trüben Regenwetter der letzten Tage!
    Hab ein schönes WE! Ich schick dir ganz viele Gruesse!
    Brigitte
    PS Dein Glaserl Arrangement sieht ganz zauberhaft aus!

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön - sommerlich leicht. Wiesenblumen und Wildkräuter sind einfach der Knaller.
    Schönen Freitag!
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Eingefangen die Eindrücke im hohen Gras. Mir gefällt diese Leichtigkeit der vielen zarten Blüten - das Weiß sowieso... Zauberhaft dein Strauß. Lieben Gruß zu Dir Iris

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine hübsche Idee. Ja, die Natur bietet schon zarte Kostbarkeiten. Deine Gläser sehen total schön dazu aus.
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  11. Guten Morgen liebe Kebo.
    Total schön! Man sieht dass man nicht
    immer zum Floristen muss um
    schöne Blumen zu bekommen ;)
    ich wünsche dir ein schönes WE.
    Lg Andy

    AntwortenLöschen
  12. Das mag ich sehr: Zarte Blumen mit den pastellfarbenen Gläsern, ergänzen sich so schön.

    Liebe Grüße

    Margarete

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Kebo,
    mir wurde gesagt, es heisst "wilde Möhre"....hab aber keine Ahnung ob das stimmt.
    Jedenfalls finde ich sie wunderschön und pflücke auch oft Sträusse dieser Blume.
    In Deinen Wassergläsern (?) sehen sie ganz wunderbar aus, ich mag ja am liebsten solche einfachen, schlichten Arrangements, die wirken immer ganz besonders.
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Smilla,
      um ehrlich zu sein, ich habe auch gegoogelt und an den Dolden konnte ich den Unterschied auch nicht erkennen, aber die Blätter entsprachen nicht denen der wilden Möhre, deshalb habe ich dann doch auf den Wiesenkerbel getippt ;-)
      Liebe Grüße auch zu Dir,
      Kebo

      Löschen
  14. Guten Morgen,
    habe dich grad bei Helga´s Friday Flowerday entdeckt und bleib gleich da :0)
    Wunderschönes Arrangement ! Die kleinen Vasen passen wunderbar zu den Wiesenblumen. Leider bin ich auch nicht so firm darin, wie nun alle Blumen heißen, aber es wird immer besser, hihi!
    Ich schick dir liebe Grüße und bis bald!
    Ulli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich lerne auch jeden Freitag Neues dazu :-)
      Liebe Ulli,
      ich freue mich sehr, dass es Dir gut bei mir gefällt, herzlichen Dank!
      Liebe Grüße,
      Kebo

      Löschen
  15. Interessant, wie oft man Pflanzen sieht, die vor allem in der Kindheit, auf Wiesen und an Bächen ständiger Begleiter waren, deren Name aber vollkommen entfallen ist. Ich mag sie sehr im Kontrast zum türkis-blauen Glas.

    Hab einen schönen Freitag!

    AntwortenLöschen
  16. Das sieht klasse aus! Bezaubernde Fotos!
    Liebe Grüße,
    Gina

    AntwortenLöschen
  17. Ganz zart und dezent. So mag ich es.

    Hab einen schönen Freitag.
    Juliane

    AntwortenLöschen
  18. Zart, luftig und transparent - sehr schön. Es ist doch bemerkenswert, wie wirkungsvoll so wenig sein kann.
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende für Euch, Cora

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Kebo,
    ich kann gut verstehen, dass Du die Gläser so magst. Sie sind ja bezaubernd!! So tolle Farben und dann noch die Form, wunderschön.
    Was gibt es schöneres, als ein Wiesenstrauß? Und wenn die Kinder auch noch Spaß haben, ist die Welt doch in Ordnung, oder?
    Liebe Grüße, ich wünsche Dir ein erholsames WE!
    ANi

    AntwortenLöschen
  20. huhu liebe Kebo,
    hach...die Blümchen sehen toll aus in diesen zarten,transparentfarbigen Gläschen ;o)
    Liebste Grüße
    und ein tolles Wochenende
    Petra

    AntwortenLöschen
  21. wunderschön und noch sehr frühlingshaft! (unsere Katze wäre auch begeistert…;-)

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Kebo ...
    Ich mag diese Blütenstände auch sehr ... bei meinem Gang mit Bolle durch den Wald wandert ab und zu ein Sträußchen mit . :)))
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  23. Wunderschön sieht das aus...Da sieht man mal wieder...es braucht so wenig Dinge...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  24. Die Blüten des Wiesenkerbels in diesen feinen Gläsern sehen wunderschön aus!!! Eine super Kombination! Ich mag diese Pflanze ebenfalls sehr! Sie sieht so hübsch auf den Wiesen, an den Wegrändern und auf den Feldern aus. Ich bin auch jedes Mal nahe dran, welchen zu pflücken. Beim nächsten Spaziergang nehme ich jetzt auf jeden Fall ein paar Stängel mit! Danke für die Idee und ganz liebe Grüße... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  25. Das sieht richtig toll aus! Die Kombi zu den bunten Gläsern macht was her.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Kebo,
    schöne Blumendeko und dann noch
    in den tollen Gläsern!!!
    Ich habe die Blümchen auch schon oft am Wegesrand
    gesehen beim nächstenmal nehme ich mir auch
    welche mit denn sie sehen mal echt gut aus!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  27. Die Zeit der wunderschönen Wiesenblumen muss man wirklich ausnützen ! Wunderschön schauen sie aus in deinen Gläsern !
    Liebe Grüße , Ursula

    AntwortenLöschen
  28. Wiesenkerbel mag ich gerne, eben weil er so luftig ist. Im vergangen Jahr habe ich einmal ein Kränzchen daraus gewunden, es sah aus wie eine Wolke. Deine pastelligen Gläschen passen super zum Kerbel.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  29. Schnappe mir im Sommer immer einen riesen Arm voll, wenn das Kraut zu Hauf wächst. Du hast mir schon mal Lust darauf gemacht. Lieben Dank und liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  30. Sieht so schön zart aus in den schönen farbigen Gläsern! Manchmal sind die einfachen Dinge die schönsten :-)

    Liebe Grüße Claude

    AntwortenLöschen
  31. ...luftig duftig, liebe Kebo,
    schön zusammen gesammelt...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  32. Was das genau ist, könnte ich auch nicht sagen, aber es schaut jedenfalls wunderschön aus. Großartig in den Gläsern. Ich hab jetzt auch welche, hurra! Danke für den Tipp!
    Allerliebste Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  33. Tolle Fotos, liebe Kebo !!! Der Kerbel paßt wunderbar in die farbigen Gläser. Ich hab' gestern auch vor solchen gestanden aber keine gekauft, weil ich nicht so viele Dinge anhäufen möchte und ja nichts wegwerfen kann... aber gefallen tun sie mir schon....sehr....
    Ganz herzliche Grüsse und ein schönes Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  34. Sieht so aus, als hätten die Wiesenblumen gerade Saison :-) ich mag sie auch sehr gerne und deine sehen wunderschön zierrlich aus in den schlichten Glasvasen!
    liebe Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen


Ich freue mich sehr sehr sehr über Eure Kommentare und Anregungen und lese natürlich jeden mit viel Freude! Leider finde ich nicht immer die Zeit, auf alle zu antworten...