Sonntag, 10. November 2013

Sunday Lunch Recipe - the Starter: Marinierter Rotkrautsalat im Glas... very spicy


Rotkohl roh ist ja sooo gesund und vitaminreich. Und hat richtig mariniert einen ganz wunderbaren interessanten Geschmack! 
Als kleiner Starter für ein Menü, Appetizer, in kleinen Weckgläschen für die nächste Party...oder einfach nur so...  

Marinierter Rotkrautsalat im Glas mit viel Chili

 Zutaten:
500 gr. Rotkohl
2 Chilischoten
2 Eßl. gereiften intensiven Balsamicoessig
1/2 Zitrone
1 Eßl. Honig
1 Eßl. gutes Olivenöl
Salz, Pfeffer aus der Mühle

In diesem Falle habe ich eine Marinade aus gereiftem Balsamico, ein paar Spritzern frischem Zitronensaft, Honig, zerbröselten Chilischoten (noch lieber hätte ich frische genommen, hab ich aber nicht gekriegt), Pfeffer, Salz und Olivenöl zubereitet, den gewaschenen Rotkohl dünn gehobelt und mit der Marinade vermischt. Schüssel abdecken und das ganze über Nacht ziehen lassen. Dieses Aroma, wenn man den Deckel abnimmt... umwerfend lecker.

Marinierter Rotkrautsalat im Glas - marinated red cabbage

Kommentare :

  1. Das klingt lecker! Aber ich glaube, dass wär mir zu viel Chili... da würde ich ein bisschen weniger nehmen :).
    LG,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Einmal ein anderes Rotkohlrezept. Die Zubereitung klingt einfach und lecker. Toll das Rezept lässt sich wunderbar schon am Vortag vorbereiten. Und so hübsch angerichtet wie bei Dir, kommt es bei Gästen bestimmt gut an!
    Ich wünsche Dir einen schönen Start in die Woche, Cora

    AntwortenLöschen


Ich freue mich sehr sehr sehr über Eure Kommentare und Anregungen und lese natürlich jeden mit viel Freude! Leider finde ich nicht immer die Zeit, auf alle zu antworten...