Dienstag, 8. Dezember 2015

Gemütlicher Montag für den kreativen Dienstag... 3 D Faltsterne Anleitung

Schöne große 3 D Faltsterne... die DIY Anleitung für die Advents- Weihnachts- Winterdekoration gibt es bei kebo homing, dem Südtiroler Lifestyleblog


Ein feiner Tag war das gestern, ruhig und entspannt haben wir uns gemütlich an den großen Tisch gesetzt und eine Runde große und kleine 3 D Faltsterne ausgeschnitten und gefaltet. So hat unsere große Glasschiebetür auch noch eine Winterdekoration bekommen.


Und hier die Anleitung:

Schöne große 3 D Faltsterne... die DIY Anleitung für die Advents- Weihnachts- Winterdekoration gibt es bei kebo homing, dem Südtiroler Lifestyleblog

Einen fünfzackigen Stern in gewünschter Größe aufzeichnen (oder eine Vorlage aus dem Netz ausdrucken.

Schöne große 3 D Faltsterne... die DIY Anleitung für die Advents- Weihnachts- Winterdekoration gibt es bei kebo homing, dem Südtiroler Lifestyleblog

Aus dünnem Karton ausschneiden und dann mit einem Falzbein immer von der Spitze bis zur gegenüberliegenden Innenecke falzen.

Schöne große 3 D Faltsterne... die DIY Anleitung für die Advents- Weihnachts- Winterdekoration gibt es bei kebo homing, dem Südtiroler Lifestyleblog

Nun nur noch alle Falze schön falten und der Stern erhält seine dreidimensionale Form.
Aus einem DIN-A 2 Bogen haben wir 1 Stern D. 40 cm, 1 Stern D. 30 cm, 2 Sterne D. 15 cm und 5 Sterne D. 10 cm heraus bekommen.



Schöne große 3 D Faltsterne... die DIY Anleitung für die Advents- Weihnachts- Winterdekoration gibt es bei kebo homing, dem Südtiroler Lifestyleblog



Ich wünsche Euch einen schönen Feiertag,

Eure Kebo

Kommentare :

  1. Mit diesen 3D Sternen liebäugle ich ja schon lange! Wieso bloss hab ich die noch nie selber gemacht? Dabei finde ich sie so schlicht und schön zu Weihnachten. Danke dir für die tolle Anleitung liebe Kebo. Es bleibt ja noch ein wenig Zeit. Evtl. könnte ich auch damit unsere Fenster schmücken :-)
    Herzliche Grüsse aus der Schweiz.
    Nica

    AntwortenLöschen
  2. Falzbein ??? Besitze ich ja gar nicht.... Sie sehen toll aus, deine Sterne, liebe Kebo !!!
    Ganz herzliche Grüsse und eine schöne Woche, helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Helga,
      Du kannst alternativ auch einen Holzspiess, eine dünne Stricknadel oder ähnliches verwendend!
      GlG, Kebo

      Löschen
  3. Liebe Kebo,
    das sind ja wunderschöne Sterne. So schlicht und sehr dekorativ.
    Das gefällt mir sehr. Danke für die Anleitung.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  4. Ein toller Anblick. Sterne gehen bei mir auch immer.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  5. Hätte ich gewusst, dass das so easy peasy ist... ;)
    So einfach und gut!
    Danke für die Anleitung und die Bastel-Idee, liebe Kebo!!!

    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie schön, die finde ich toll...
    Habe auch schon die ganze Zeit überlegt, ob ich mich nochmal an so Sternen versuche.
    Du hast meine Entscheidung grade definitiv zu einem JA gebracht - die sehen einfach super aus!
    Liebe Grüße, LENA

    AntwortenLöschen
  7. Da es bei mir auch noch ein grosses leeres Fenster gibt, kommt mir die Anregung genau zum richtigen Zeitpunkt. So gut wie du es beschreibst sollte es auch für möglich sein, diese Weihnachts Sterne zu basteln.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  8. Hey, diese tollen Sterne habe ich auch schon gemacht :-)
    Tolle Idee, schön ist es auf deinem Blog :-)
    Liebe Grüße von, Petra

    AntwortenLöschen
  9. Falzbein kannte ich auch nicht ;-) Wieder was dazugelernt. Seeeeehr schön, machen wir auch!
    Ganz liebe Grüße aus der Ferne, Yvette

    AntwortenLöschen
  10. Hach, Sterne sind einfach was tolles! Ich mag sie sehr, in allen Varianten und Variationen. Deine Anleitung werde ich daher sehr gern ausprobieren! Dankeschön dafür. Sie sehen einfach schick aus am Fenster!
    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kebo,
    diese Anleitung habe ich direkt verstanden, grins.
    Sie sehen toll am Fenster aus.
    Aber die Kugelsterne probiere ich in einer ruhigen Minute auch noch mal, ganz bestimmt.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Oh, ihr hattet Feiertag, wie schön, wir leider nicht.

    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  13. Die sind wirklich wunderschön geworden!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen


Ich freue mich sehr sehr sehr über Eure Kommentare und Anregungen und lese natürlich jeden mit viel Freude! Leider finde ich nicht immer die Zeit, auf alle zu antworten...