Dienstag, 10. März 2015

Golden Eye... nein Ei...


Im ersten Moment, als mir das mit dem Gold kam, verwarf ich die Idee wieder.


Als ich dann während dem Ausblasen der Eier so überlegte, was ich denn nun mache, sah ich auf die pastelligen Akzente im Wohnzimmer und dachte mir, warum nicht, versuch es mal...


Ganz fein aufsprühen ist der Trick, dann kriegt man einen sanften Verlauf hin (das erste war ein Reinfall, zu viel Farbe läuft sofort als Rinnsal runter...)
Das Häschenleporello stammt noch vom letzten Jahr <klick>


Und nun habe ich endlich begonnen mit der Osterdekoration... die Zweige hatte ich schon vor drei Wochen (als rundum die Apfelbäume geschnitten wurden) gesammelt und ins Wasser gestellt. Zaghaft kommen die ersten Blätter raus... hoffentlich fallen sie nicht ab, so wie jene der Magnolienzweige...)

Also mir gefällt es... und Euch?

Kommentare :

  1. WOW. Die Eier sind dir toll gelungen.
    Ein richtig tolle und einfache Idee. Werd ich mir merken!!!
    Danke dafür.

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  2. Sehr hübsch deine Eier, ich mags auch gerne zart. Passt gut zu deinen Apfelzweigen.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt dieser Gold Touch extrem gut! Wenig sprühen ist sicher ein guter Tipp, ich neige dazu zuviel auf einmal. Dir sind sie aber perfekt gelungen. LG Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid,
      ich eben auch, aber hier musste ich mich bremsen und drei vier mal ran, immer nur eine hauchzarte Schicht...
      Schönen Tag und lg, Kebo

      Löschen
  4. Richtig edel sehen die goldenen Eier am Strauch aus, liebe Kebo!
    Dann hoffen wir mal, dass der Frühling nicht mehr lange auf sich warten lässt...
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    PS.: Diese Spatel bekommt man mittlerweile sogar im Bastelladen und in ganz verschiedenen Breiten :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Sabine... gestern war ich im Gartenmarkt und da gab es so Beschriftungsstäbchen aus Holz für den Garten, da hab ich gleich zugegriffen...
      Liebe Grüße zu Dir, Kebo

      Löschen
  5. Deine goldenen Eier gefallen mir ausgesprochen gut.
    Sehr edel und schlicht!!
    Ich hatte auch schon überlegt Eier zu besprühen, aber in Kupfer.
    Aber dafür muss ich erst mal Eier auspusten.
    Ostern kommt immer genau so plötzlich, wie Weihnachten.;-)

    LG,
    Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das Auspusten, mag ich gar nicht, kommt man aber leider nicht drum herum... und echte Eier sind einfach schöner als Plastik :-)
      Liebe Grüße, Kebo

      Löschen
  6. Die sehen absolut toll aus. So edel!

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Kebo,
    zum Glück hast Du diese Idee nicht verworfen!!
    So hübsch sind Deine zerbrechlich ausschauenden Eier. Mit dem Hauch Gold sind sie etwas ganz besonderes, was ich so auch noch nie gesehen habe.
    Toll sehen sie auf Deinen Apfelzweigen aus - wie praktisch, dass Du in Südtirol ganz nah an der Quelle sitzt! ;-)
    Danke für diese schöne Inspiration!
    Liebe Grüße sendet Dir
    ANi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, ich bin ja an der Quelle ;-)
      Herzliche Grüße und danke liebe ANi,
      Kebo

      Löschen
  8. Das dachte ich auch gleich, als ich die Fotos sah. Rosa und Gold passen so gut zusammen. Deine Osterdekoration gefällt mir sehr gut. Ich komme noch nicht so in Schwung und warte auf eine Eingebung!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  9. Wirklich schön!
    Hab' für die so-leb-ich- Aktion auch ein paar Eier golden angepinselt... Werd ichd iese Woche auch mal auf dem Blog zeigenbevor die guten Stücke in der Post landen :)

    Ganz viele liebe Grüße!

    Franzy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also goldene Ostern auch bei Dir dieses Jahr :-), bin gespannt!
      Liebe Grüße, Kebo

      Löschen
  10. Liebe Kebo,
    mal wieder eine absolut gelungene Deko-Inspiration...... wunderschön!

    Ganz liebe Grüße,
    Pamy

    AntwortenLöschen
  11. Die Eier gefallen mir super..bin auch schon am überlegen ob ich
    ein paar in Gold besprühen soll.
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Molto belle ed eleganti le uova dorate!

    AntwortenLöschen
  13. Sehr, sehr schön und so effektvoll.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
  14. Eine edle Idee, zu Ostern.
    Ich kann mich immer noch nicht zu Osterschmuck durchringen...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Sieht sehr schön aus! Bei Dir gefällt mir das gut, bei mir zuhaus tu ich mich mit Gold immer etwas schwer....aber das geht ja sicher auch mit Silber ;-)
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschön geworden! Das Gold in Kombi mit weiß und den hellgrünen Blättchen am Zweig gefällt mir richtig, richtig gut! Liebe Grüße zu dir, Ulli

    AntwortenLöschen
  17. Ganz offensichtlich brechen bei dir goldene Zeiten an...wie schön! Da kann das Osterfest kommen...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  18. Wunderschön!!!! Mir gefällt dein goldenes Osterei super, super gut! Und es passt auch wirklich sehr schön zu deiner Dekoration! Fantastisch!!! Das mit dem Aufsprühen der goldenen Farbe kann ich mir echt gut vorstellen. Die Eierschalen sind glatt wie Porzellan - oder?! Versuch doch nächstes Mal goldene Acrylfarbe mit Pinsel aufzutragen. Ich könnte mir vorstellen, das geht vielleicht besser. Muss ich direkt auch mal ausprobieren! Also ich mag deine Kombination von Osterei und Gold! Mein Favorit unter den Ostereiern!!!!!!
    Ganz liebe Frühlingsgrüße zu dir... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Michaela,
      ich wollte eben diesen feinen Farbverlauf hinkriegen, der mit dem Pinsel nicht möglich wäre, aber nach mehreren Anläufen hat es ja dann auch geklappt ;-)
      Schönen Tag und lg, Kebo

      Löschen
  19. Ganz, ganz toll, das merk ich mir .....
    liebste Grüße Brigitte

    AntwortenLöschen
  20. Ich finde es klasse liebe Kebo.
    Eine tolle Idee, die Eier sehen so edel aus.
    Und ich glaube auch, dass man mehrere Versuche braucht...grins.
    Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  21. Hach, diese güldenen Eierchen sind aber hübsch! Ich hatte das auch schon lange mal auf dem Schirm, weiße Eier so zu besprühen. Nun weiß ich ja, dass es toll ausschaut und werde mich auch mal daran probieren ;)

    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  22. Super, super, super! Wirklich liebe Kebo, die
    Eier sehen toll aus. Super!
    GLG Anne

    AntwortenLöschen
  23. Also mir gefällt's :-) Bei mir ist dieses Jahr, bei der Osterdekoration, Glod auch hoch im Kurs. :-)
    Liebe Grüsse Nica

    AntwortenLöschen
  24. Oh Wahnsinn! Deine goldenen Ostereier sind toll! Die würd ich auch sofort aufhängen! :-)

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Kebo,
    Die Gold Eier sind Dir super schön gelungen :-)
    Herrlich snzuschauen, sie wirken so edel!!!
    Die Hasengirlande ist auch bezaubernd!
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  26. Ganz herzlichen Dank Euch allen und sonnige Grüße, Eure Kebo

    AntwortenLöschen
  27. Das golden Eye äääääääääääähhhh Ei ;0) sind wunderschön aus und passt sehr gut zur Deko!
    Ich glaub, ich mach mich jetzt auch mal ans Eierausblasen (was für ein Wort "zwinker"), aber ich habe keine Sprühfarbe...hmm.... da muss ich mir dann noch was einfallen lassen ;0)
    Viele liebe Frühlingsgrüße zu dir
    Ulli

    AntwortenLöschen
  28. Total Edel und schön die Eier. Mir Gefallen sie richtig gut!
    Lg
    Lexi

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Kebo,
    so eine schöne Idee! und dazu noch so schnell gemacht :o) Toll.
    Danke fürs Zeigen.
    Liebste Frühlingsgrüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen


Ich freue mich sehr sehr sehr über Eure Kommentare und Anregungen und lese natürlich jeden mit viel Freude! Leider finde ich nicht immer die Zeit, auf alle zu antworten...