Samstag, 30. August 2014

Kaffee am Samstag... ein Latte macchiato bleibt stehen...


Das kennt Ihr sicher auch, man steht früher auf, genießt die Ruhe vor dem "Sturm", macht sich einen feinen Kaffee, z.B. einen Latte Macchiato und von gestern ist auch noch einer von den Schokomuffins übrig geblieben, die ich für die Minis und ihre Freunde gebacken hatte. Und da will man sich hinsetzen und es kommt was dazwischen. 
Ein Kind wird wach, braucht Dich gerade ganz fest... das hat natürlich Vorrang und der Kaffee wartet und wartet.. Und die schöne Schaumhaube, das Leckerste am ganzen Latte, fällt in sich zusammen... 
... Und der Kaffee und das Foto sind eben so, wie es in der Realität ist... stehen geblieben und Nebensache.


Deshalb heute Latte ohne Schaum und Sommertag ohne Sonne, aber das macht gar nichts, weil wir nämlich die letzten Tage traumhaftes Wetter hatten, der Spätsommer hat sich richtig Mühe gegeben und die letzten Ferientage konnten noch so richtig genossen werden. Und ich habe bei diesen richtig schönen sonnigen Tagen immer das Gefühl, die Batterien werden aufgeladen. Gehöre wohl zur Gattung der Solar(lampen)menschen.


Euch ein schönes Wochenende und danke für die immer mehr werdenden Kommentare, ich freue mich ja immer so und ich versuche wirklich, auch reihum bei Euch zu Kommentieren, aber ich krieg es zeitlich einfach nicht immer hin.

samstagskaffee bei Ninja <klick>

Kommentare :

  1. Einen schönen guten Morgen liebe Kebo,
    so ist das Leben, aber es sieht trotzdem lecker aus. Vor allem der Muffin!
    Ich wünsche dir in jedem Fall, ob mit oder ohne Sonne ein wunderbares Wochenende.
    Liebe grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kebo,
    hättest Du nicht gesagt, dass der Latte schon ne Weile steht, hätt ichs gar nicht gesehn, sieht trotzdem noch gut aus :-)
    Und ich kenn das natürlich auch..... passiert mir ständig... man drückt den Knopf an der besten Maschine der Welt (finde ich zumindest) und dann kommt was dazwischen, der Junior, die Haustüre, das Telefon, der Mann will was oder irgend sonst sowas.... tja und dann vergisst man das leckere Auszeit-Teilchen mal ganz schnell..... Umso schöner, wenn man nach getaner Arbeit nochmal Zeit findet, sich einen neuen zu machen... denn der schmeckt immer noch am Allerbesten... Und dann natürlich auch noch, wenn es einen leckeren Muffin dazu gibt :-)

    Hab einen tollen Samstag

    LG
    Pamy

    AntwortenLöschen
  3. bei uns gibt es deswegen immer mehr kaffee. der hat bei uns weder creme noch häubchen und schmeckt auch noch lauwarm. na so` nen bischen noch ;). liebe grüße zu dir, sabine

    AntwortenLöschen
  4. Kein Kind im Haus und trotzdem fällt der Schaum auch hier oft genug ein. Menschen die einen brauchen sollte man nicht hinhalten. Den Kaffee aber kann man neu kochen.

    Liebe Grüße.
    Juliane

    AntwortenLöschen
  5. ......macht doch nichts, Kinder gehen immer vor und wie dein Latte ausschaut, schmeckt er auch noch lauwarm.
    Sei froh, daß dein Muffin nicht von Kinderhand gemopst wurde.
    Schicke doch mal schnell die Sonne über die Alpen

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Richtig, die Kinder gehen immer vor!!! und den Muffin habe ich hartnäckig verteidigt :)

      Löschen
  6. Wie schön, dass ihr gutes Wetter hattet und die Ferientage so genießt. Und was ist schon der Schaum gegenüber die Arme eines Kindes? :-)
    Lass es dir am Wochenende gut gehen! LG. Susanne.

    AntwortenLöschen
  7. Genau, Spätsommer ist toll, ich genieße hier gerade auch den Blick in den von warmer goldener Spätsommersonne beschienenen Garten, so darf es gerne die nächsten Wochen bleiben um vor dem Herbst die Sonnenbatterien noch so richtig aufzuladen.
    LG und ein wunderschönes Wochenende,
    Mecki

    AntwortenLöschen
  8. Gut, dass Du einen Thermobecher hast ;)
    Genieß Dein Wochenende!

    AntwortenLöschen
  9. Dafür gibt der stehengebliebene Kaffee ein gutes Motiv zum Fotografieren ab. Sieht doch so viel netter aus, als wenn das Glas leer ist ;-)
    Dann wünsche ich Euch ein gemütliches Wochenende. Ich bin mir sicher, da wird noch der ein oder andere Kaffee frisch zubereitet auf dich warten!
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kebo,
    klasse. Ich bin auch ein Solarmensch. Ein Tag Sonne und meine Batterie ist auch aufgeladen.
    Ich wünsch dir ein schönes Wochenende. Hier in Düsseldorf ist das Wetter heute besch.., ist nix mit Batterie aufladen.
    Liebe Grüße
    Sabine Z.

    AntwortenLöschen
  11. LIebe Kebo...bei mir gibts heute Tee und Süppchen statt Kaffee und Muffins
    aber was solls, Augen zu und durch ...
    Ganz liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du Arme, gute Besserung und alles Liebe <3

      Löschen
  12. Liebe Kebo,
    ja so ist das, bis die Kinder größer werden. Wie groß? Das weiß ich noch nicht, größer als 1,80 mit Sicherheit. Ich wünsche Dir ein wundervolles Wochenende!
    Deine Sarah

    AntwortenLöschen
  13. das kenn ich so gut ;) - habt ein gutes ferienausklangwochenende und einen guten (schul)start am montag!
    herzlichen gruß
    dania, die das mit dem gegenkommentieren auch nicht immer und überall schafft ;)

    AntwortenLöschen
  14. Und ganz manchmal .... wenn der Kaffee kalt geworden ist vor lauter Ablenkung .... gönne ich mir nochmals einen frischen heissen. :-)

    AntwortenLöschen
  15. Also, so ein schöner Latte!
    Der schmeckt, auch wenn der Schaum fehlt.
    Hätte ja auch die Katze wegschlabbern können (könnte dann meine gewesen sein)
    Außerdem sind die Kurzen auch viel wichtiger, als unser in Ruhe genossener Kaffee.
    Ich wünsche dir auch noch ein schönes Wochenende,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Liebste Kebo,
    jaaa so ist da Leben. Köstlich sieht er trotzdem noch aus dein Latte :-)
    Wie gerne würde ich bei Dir sitzen, plaudern und genießen.

    Bis bald mal wieder :-)
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  17. Ach, das hast du so passend und schön gesagt. Genau so ist es. Jahrelang kalt Kaffeetrinken, so ist das grade :-)
    Liebe Grüße zu dir!
    Steffi

    AntwortenLöschen
  18. Ach ja, das kenne ich auch.... Und eh man sich versieht, ist der Kaffee kalt...Doch sei froh, der Schokomuffin hat keine Beine bekommen und hat auf dich gewartet!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  19. Hallo Kebo,
    ist mir Freitag passiert . Hatte mir grad nen Kaffee gekocht und ihn auf die Terrasse gestellt da kam der Schornsteinfeger und als der fertig war sah er so aus wie deiner!
    Dir einen schönen Sonntag!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  20. Keine Ahnung, wie du aussiehst, aber hier sagt man: 'Kalter Kaffee macht schön!' :-D
    ♥-liche Grüsse, mo(nika)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann hoffe ich mal ganz fest, dass das stimmt :-)))

      Löschen
  21. Aus dem Alter bin ich raus ;-), und kalten Kaffee mag ich gar nicht... Wir hatten heute einen ebensolchen nährenden Spätsommertag mit kräftigen Sonnenbatterien, kann gerne so weitergehen ;-) Danke für deine lieben Besuche bei mir! Habt einen feinen Sonntag alle zusammen, liebe Grüße Ghislana

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Kebo,
    Ob mit oder ohne Schaum, lecker schmecken tut er trotzdem :-)
    Besonders mit einem Schokomuffin...
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Kebo,
    .... und genau deshalb finde ich deine Bilder ( u.a.) auch sooo klasse, sie spiegeln den Alltag und dürfen auch mal was in den Hintergrund geratenes zeigen. Zwar in diesem Moment nicht präsent aber dennoch da und kostbar.
    Und die "Sache" mit dem kommentieren kennt wohl jeder Blogger.
    Genau deshalb kommen dann von mir immer mehrere Kommi`s nacheinander. Ich versuche meine PC-Zeiten "im Griff" zu behalten und du weißt ja selbst, wie schnell ist ne Stunde rum, aber ich möchte meine Lieblingsblogs auch gerne stets "miterleben" und wandere dann Post für Post durch.
    In diesem Sinne ;O) ....

    AntwortenLöschen
  24. Halo Kebo,
    jaaaaa der Milchschaum ist das Beste am Latte Macchiato....gefolgt von leckeren Muffins.

    Schön dein Blog werde mich noch ein wenig umschauen.
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  25. Ach, woher kenne ich das! Smile!!! :-) Als mein Sohn noch kleiner war, ist mir das auch oft passiert. Ich habe auch oft versucht ganz leise zu sein, damit er nicht aufwacht. (Er war ein ganz schlechter Schäfer. Dachte immer, er verpasst was, wenn er die Augen zu macht.) Ich machte mir schnell eine Tasse Kaffee und wollte sie nur in aller Ruhe genießen. Da wachte er prompt auf. Als wenn es die Kleinen manchmal ahnen würden. ;-) Ganz liebe Grüße und genieße die Zeit. Die Kinder werden so schnell groß! Heute kommt das "leider" nicht mehr vor... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Kebo,
    Solarmenschen sind wir doch irgendwie alle...ohne Sonne, das wäre ja trostlos. Auch dein Wiesenblumenstrauß vom letzten Post ist wunderschön!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen


Ich freue mich sehr sehr sehr über Eure Kommentare und Anregungen und lese natürlich jeden mit viel Freude! Leider finde ich nicht immer die Zeit, auf alle zu antworten...