Freitag, 30. Mai 2014

Hortensien und ein kleines Männlein....

 

haben sich zu uns an den Esstisch gesellt und im Hintergrund seht Ihr eine Ecke meines Gartens, zwei Mal Seegras in großen weißen Kübeln auf der Holzterrasse und im Hintergrund unseren Efeuzaun, der stetig wächst. Die hohen Zypressen sind vom Nachbarn, feine Schattenspender im Sommer...


Das Männlein ist noch aus meiner Studienzeit... es hat jeden Umzug mitgemacht, oft steht es im Schrank, ab und an irgendwo in der Wohnung herum...


Und die Hortensien sind aus einem anderen Teil des Gartens, einer der wenigen Farbtupfer des Sommers, denn auch im Garten halte ich es wie in der Wohnung, für mich ist weniger mehr und ich mag es ganz gern reduzierter. So sind die Pflanzen im Garten verschiedene Gräserarten und große Buchskugeln (zum Teil aus Ablegern selbst gezogen und Jahr für Jahr in Form geschnitten), und Lavendelkugeln, die duften bald wieder... sowie Rasen und Efeu und im schattigen Teil Hortensien und Funkien... Meine Große hat ein kleines eingegrenztes Beet, dort sind dann die Farbtupfer zu finden, im Frühling unzählige gemeinsam gesetzte Tulpen, und auch sonst Sommer und Herbst lauter Blühendes... und dann ist da noch mein kleiner Gemüse- und Kräutergarten, die unzähligen Kräuter mit denen ich es liebe zu experimentieren und unser Essen zu aromatisieren...
So, jetzt hattet Ihr eine klitzekleinen Einblick in meinen Garten, nach und nach zeige ich auch mal ein paar Fotos dazu, wenn Ihr möchtet.

Und da ja die meisten von Euch ein laaanges Wochenende genießen dürfen (wir hier ja leider nicht, da Himmelfahrt als staatlicher Feiertag abgeschafft wurde) wünsche ich Euch viiiieeeel Sonne, genießt es.

Und jetzt mal sehen, was für schöne Blumen es heute bei Helga gibt... und beim Floral Friday...

Kommentare :

  1. hallo kebo
    bin schon auf Bilder aus deinem Garten gespannt. Schön dein einfaches Stilleben.
    schoenes We - lg Siglinde

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Kebo,
    ich freue mich schon auf weitere Garten Bilder.
    Juhu :-)

    Hortensien sind einfach so schöne Pflanzen....

    Hab du auch ein herrliches Wochenende!!

    Viele Liebe Grüße
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  3. hallo kebo,
    diese männchen sind zur zeit wohl wieder im kommen, man sieht sie überall. ja, manchmal ist weniger mehr,
    aber zu spartanisch mag ich es auch nicht so.
    das ist alles geschmackssache. ich mag eben einfach die üppigeren sträuße, so wie es auch üppigere menschen gibt. ,-)))
    deine hortensien in der glasvase gefallen mir und dem männchen wohl auch. hoffentlich trägt das männchen dazu bei, dass sie lange halten.
    bei mir ist das immer ein wenig ein drama, die gehen gleich über den jordan.
    liebes grüßle eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass wir alle verschieden sind und die Welt bunt ist, oder?
      Liebe Grüße,
      Kebo

      Löschen
  4. sehr schön, auch ich mag hortensien sehr gerne, doch unsere im garten sind noch nicht so weit, da kommen erst jetzt kleine blütendolden....und dieses männchen - das habe ich auch schon sehr lange und es macht das gleiche durch wie deines ;-))
    liebe grüsse und einschönes wochenende
    brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einmal habe ich es wiedergekriegt mit einem Barbiekleid an :-)))
      Auch Dir schönes Wochenende und lg,
      Kebo

      Löschen
  5. Schön ist es bei dir mal wieder. Gräser liebe ich auch sehr, ich finde die lockern den Garten unheimlich gut auf. Und Lavendel natürlich auch - alleine der Duft (ich kann gar nicht glauben, dass ich den Geruch früher ganz schlimm fand). Jetzt würde ich ja zu gerne einen Blick in deinen Garten werfen ;-))
    Schönen Tag, bis morgen
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Gräser im Garten, Buxbaumkugeln, ich stelle wieder Gemeinsamkeiten fest. Dein Strauß ist klasse, Du hast die üppigen Blumen so schön und schlicht inszeniert!
    Hast Du eigentlich meine E-Mail bekommen, ich denke nicht?!
    Dir ein schönes Wochenende, Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, leider nicht... wie schade...
      Auch Dir ein schönes Wochenende, lg
      Kebo

      Löschen
  7. Hortensien gehören bei mir ebenfalls wie Pfingstrosen, zu den Blumen, die ich als Kind immer so altbacken fand. Heute finde ich sie ganz zauberhaft. Na ja, mann wird älter :) Sieht fantastisch aus in der Glasvase. LG Yna

    AntwortenLöschen
  8. Hortensien finde ich auch sehr schön, meine sind allerdings noch nicht so weit wie deine. Der Blick in deinen Garten gefällt mir :-).
    Vielen Dank für deine netten Zeilen.
    Herzliche Grüße Alex

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kebo,
    Hortensien sind immer schön. Deine hat auch
    noch eine ganz tolle Farbe. Ich mags im Garten
    auch nicht so übig. Vor allem bin ich ganz
    komisch, was die Farben angeht, denn ich mag
    gar,gar kein orange, rot und gelb (nur bei
    Frauenmantel und Wolfsmilch wird es geduldet).
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kebo,
    das war ein schöner kleiner Einblick in Deinen Garten. :-)
    So eine Holzpuppe habe ich auch noch aus meiner Studienzeit, aber inzwischen habe ich sie meiner Tochter vermacht und in ihrem Zimmer steht sie immer wieder in einer anderen Pose. ;-)
    Liebe Grüße an Dich
    ANi

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kebo,
    ich mag Hortensien auch in der Vase.
    Muss mal sehen, ob ich welche aus dem Garten hole.
    Schön sieht es wieder aus bei Dir, auch das Männchen mag ich.
    Hab einen schönen Tag und ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Kebo,
    auch ich mag deine gradlinige, reduzierte Dekoration aus Holzmandel & Hortensie. Und doch lebe ich lieber das Barocke, die ganze Fülle und so sehe ich und mein Garten aus.
    Gestern habe ich in einem Museum wieder Aquarelle der Expressionisten ( ganz viel Nolde u.a. ) gesehen. Und ja, genau das bin ich, so ist meine Farbvorliebe, das passt zu mir als Winter- Typ.
    Aber deshalb kann ich bei anderen auch deren Vorlieben schätzen & würdigen, weil ich ich sein kann.
    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Wunderschön, dein Blumenstillleben...und ja gern...schaue ich mir Bilder vom Garten an...Ein schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Kebo, über deinen Kommentar habe ich mich sehr gefreut. DANKE. Und da ich ja neugierig bin, schaue ich jetzt auch mal bei dir vorbei... Deine Hortensien (auch eine meiner Lieblingsblumen) haben neben dem Männlein ein nettes Plätzchen mit Blick in den Garten abbekommen. Würde mir auch gefallen ;-).
    Und da ich für Gartenbilder und vor allem kreative Ideen zu haben bin, werde ich mich gleich mal als neue Leserin eintragen. Freue mich, dass ich dich gefunden habe. Liebste Grüße sendet dir Christine.

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Kebo ..ich staune wie weit Deine Hortensien schon sind ...bei mir sieht man gerade eben das Blüten kommen ...
    Ich liebe Hortensien :))))
    Herzliche Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  16. Ja, der Feiertag war perfekt!!! Wir haben sozusagen ein langes Wochenende und ich genieße das Nichtstun! Das habe ich zur Zeit irgendwie auch nötig. Du hast wieder einen wunderschönen Post geschrieben und deine Hortensien sehen einfach entzückend aus!!! Meine Hortensien im Garten sind noch gar nicht so weit. Die brauchen noch ein bisschen. Du wirst es kaum glauben, aber ich liebe es in Garten und Haus auch eher reduziert, aber hier und da muss bei mir unbedingt ein kunterbunter, kräftiger Farbtupfer sein. Smile! :-)
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende dir... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  17. Auf meinem Balkon ist es leider zu heiß für Hortensien . Schade , denn ich mag sie sehr gerne . Für mich stehen sie für britische Eleganz . Gerne würde ich mehr von deinem Garten sehen !
    Liebste Grüße , Ursula

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Kebo,
    du hast recht, manchmal ist weniger einfach mehr! Sieht sehr schön aus dein Blumenarrangement.
    Liebste Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Reduktion in der Pflanzenauswahl ist ganz meins. Auf deine Gartenbilder freue ich mich schon mit dem Buchs, den Hortensien, den Gräsern. So halte ich es auch - wenige Sorten, die sich im Garten wiederholen...
    Ein Männlein steht im Hortensienwald... Ganz zauberhaft. Lieben Gruß zu dir. Iris

    AntwortenLöschen
  20. Witziges Stillleben, liebe Kebo , ist da im Hintergrund ein Teich ??? Ich hätte nicht gedacht, daß die Hortensien schon blühen , ich habe hier in Österreich noch keine gesehen ...
    Ich freue mich auch auf deine Gartenfotos !!!
    Viele herzliche Grüße und ein hoffentlich sonniges Wochenende, helga

    AntwortenLöschen
  21. ...ach so ein Holzmännchen steh bei mir auch noch im Schrank, liebe Kebo,
    habe ich schon lange nicht mehr dran gedacht...dein Strauß ist schön...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen


Ich freue mich sehr sehr sehr über Eure Kommentare und Anregungen und lese natürlich jeden mit viel Freude! Leider finde ich nicht immer die Zeit, auf alle zu antworten...