Montag, 10. Februar 2014

Leckere Kinderküche... Fleischbällchen in Champignonsauce mit Reis...


Bei und darf sich jeder einmal sein Lieblingsessen wünschen und diesmal war mein Mini dran:

Fleischbällchen in Champignonsauce mit Reis

Zutaten:
(für ca. 15 bis 20 Fleischbällchen, je nachdem, ob klein oder groß)
500 gr. Rinder-Kalbshack, fein faschiert
1 Semmel oder Brötchen vom Vortag
100 ml Milch
1/2 Frühlingszwiebel
1 Teel. Senf
etwas feingehackte Petersilie
1 geriebene Karotte
Salz, Pfeffer
1 Eßl. Sonnenblumenöl

Für die Sauce:
200 gr. Champignons
 1/2 Frühlingszwiebel

200 ml Fleischbrühe
100 ml Kochsahne
1 Msp.Kurkuma
Salz

dazu: Gedünsteten Reis und Salat

Zubereitung:
Die Frühlingszwiebel (bei den Kiddies verwende ich die gerne, sind etwas milder als die Gemüsezwiebeln) waschen, Strunk entfernen, und in feinste Würfelchen schneiden. Semmel feinblättrig schneiden, in der Milch einweichen. Dann alle restlichen Zutaten für die Fleischbällchen dazugeben und gut vermischen. (Eine Arbeit, die am besten mit den Händen geht, da wird es eine schöne Masse... in mir kommt gerade der Verdacht auf, dass mein Mini die Fleischbällchen deshalb so liebt, weil er das Kneten der Masse und anschließende Formen der Bällchen so mag ;-))
Durch die beigemengte geriebene Karotte werden sie richtig schön saftig.
Die Bällchen formen und in einer heißen Pfanne im Öl von beiden Seiten schön anbraten. Ein paar Minuten pro Seite reichen, danach nehme ich sie heraus und bereite die Sauce zu. Dazu in die immer noch heiße Pfanne die Champignons und die Zwiebelwürfelchen geben, rasch andünsten, und mit der Fleischbrühe aufgießen.  Fleischbällchen wieder dazu, Temperatur runter schalten auf Minimum und noch ein paar Minuten ziehen lassen. Ganz kurz vor dem Servieren die Sahne dazugeben und mit Salz und Kurkuma würzen. 
Dazu hat sich der Junior Reis gewünscht. Und ich muss immer wieder staunen, wie viele Fleischbällchen in so einem kleinen Mann Platz finden!


Fleischbällchen in Champignonsauce mit Reis - meatballs in champignon sauce with rice

Und jetzt hüpf ich damit rüber zu My Monday Mhhhhhh... und wünsche Euch einen guten Start in die Woche!

Eure Kebo

(Am Wochenende kamen so viele Spams, dass ich die Sicherheitsabfrage wieder aktivieren musste, sorry)

Kommentare :

  1. och, das würde ich auch heute zum Mittagessen nehmen.
    Hab einen tollen Wochensatrt.
    Liebst Ninja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir auch einen guten Start in die Woche liebe Ninja!
      Kebo

      Löschen
  2. Guten Morgen!
    Das sieht ja lecker aus!!!
    Bei uns dürfen die Zwerginnen sich auch ab und zu was wünschen. Ab und zu, weil es sonst jeden Tag Schweinebraten oder Pfannkuchen gäbe ;-)
    Liebe Grüße
    Suse

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wohl wahr, Milchreis, Pfannkuchen und Nudeln sind bei uns die Top Drei...
      Liebe Grüße auch zu Dir,
      Kebo

      Löschen
  3. Köstlich und dann noch so schön angerichtet: Das Auge ist mit!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die Woche, herzliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Cora,
      genau, das Auge ist mit, auch bei den Minis.
      auch Dir wünsche ich einen guten Start in die Woche und schicke Dir einen lieben Gruß,
      Kebo

      Löschen
  4. Mhmm sieht das aber lecker aus!! Tolles Rezpet :-)
    Woher hast du denn wunderschöne mintgrüne Schüssel?
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi,
      letztens bei Ikea gekauft... aus der neuen Limited Edition Brakig... konnte nicht wiederstehen mir diese frühlingshafte Farbe ins Haus zu holen.
      Liebe Grüße
      Kebo

      Löschen
  5. HEJ, SOOO lecker siehr das aus. Werd ich diese Woche gleich mal auf die Speisekarte setzen. Das geht bei meinen 14 jährigen auch immer
    Hab eine schöne Woche
    Barbara

    AntwortenLöschen
  6. Sieht das köstlich aus! Ich habe hunger! Dein Blog ist toll, ich freue mich auf weitere Beiträge von dir :-)
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, ich freue mich so sehr über das Kompliment :-)
      Ganz lieben Gruß zu Dir,
      Kebo

      Löschen
  7. Mmmmhhh...das 'Mini-Essen' ist genau mein Geschmack!
    Zu groß bin ich ja nicht, da würde ich am Tisch gar nicht auffallen
    und könnte herrlich mit schlemmen...ja, wenn da nicht die vielen
    Kilometer zwischen uns liegen würden...;-).
    Hab eine schöne Woche, liebst, Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so schade die vielen Kilometer...
      Herzlichen Gruß
      Kebo

      Löschen
  8. mhhhhhhhh....das würde mir auch sehr schmecken. ich wär auch mit einer klitzekleinen portion zufrieden :-) lg mickey

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Kebo,
    das klingt phantastisch und Du hast so schöne Bilder davon gemacht!
    Sei herzlich gegrüßt von Nina

    AntwortenLöschen
  10. wunderschöne fotos hast du da gemacht. und würde ich fleisch essen, würde ich vermutlich am liebsten solche haben, unheimlich fein sehen die aus. huiui, würde das hübschmadamchen diese bilder jetzt sehen, wäre nachkochenmüssen wohl unausweichlich ;)

    AntwortenLöschen
  11. Hi Kebo, also das ist nicht nur was für "Klein" , da steh ich selbst auch seeeehr drauf *g*
    Lg Andy

    AntwortenLöschen
  12. mhhhjamjam… wie kinderessen? *auchhabenwill*

    AntwortenLöschen
  13. Ich liebe Fleißbällchen :-) Aber bei mir würde es eine andere Beilage geben :-)

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir auch, Kartoffelpüree... aber Mini hat ausgesucht und er wollte Reis...
      Dir auch einen lieben Gruß
      Kebo

      Löschen
  14. Mag ich alles, hab ich seltsamerweise noch nie kombiniert. Warum eigentlich? Wunderschön fotografiert – wie immer halt. Liebe Kebo, aber jetzt mal ganz was Anderes: Woher hast Du diese schönen Gläser?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön, dass Dir meine Zusammenstellungen auf den Fotos gut gefallen, danke dafür :-)
      Die Gläser hab ich in verschiedenen Farben von blau über grün bis lila... gab es bzw. gibt es immer noch beim Schweden, mittlerweile in neuen Farben glaube ich.
      Liebe Grüße
      Kebo

      Löschen


Ich freue mich sehr sehr sehr über Eure Kommentare und Anregungen und lese natürlich jeden mit viel Freude! Leider finde ich nicht immer die Zeit, auf alle zu antworten...