Freitag, 11. März 2016

Das schlechte Gewissen und Blumen am Freitag...

Die Blumen am Freitag, flowerday bei kebo homing, Südtiroler Food- und Lifestyleblog, Fotografie und Styling, Dekoration, Frühling, Kinfolk Home

Tatsächlich ist es so, dass ich seit Tagen ein schlechtes Gewissen habe... seit zehn Tagen habe ich nicht mehr gepostet und die Zeit euch zu besuchen war auch so knapp, dass ich nur kurz vorbei geschaut habe ohne zu Kommentieren. Dabei möchte ich mich jetzt wenigstens auf diesem Wege bedanken für die vielen schönen Beiträge zu #meinshelfie. 


Ich freu mich sehr über eure rege Teilnahme und hoffe ihr verzeiht mir, dass ich wohl erst kommende Woche überall auch ein paar liebe Worte schreiben werde. Das wahre Leben fordert gerade sehr viel Zeit. Und Schnee hatten wir dann letztendlich auch noch... wer braucht denn bitte Schnee im März? Ich nicht, ich bin überglücklich, dass jetzt wieder die Sonne lacht.

Die Blumen am Freitag, flowerday bei kebo homing, Südtiroler Food- und Lifestyleblog, Fotografie und Styling, Dekoration, Frühling, Kinfolk Home

Und zum Flowerday bei der lieben Helga gibt es heute auch nur ein schönes Blatt, noch keine Häschen, die dann aber bestimmt nächste Woche. Und ganz bald auch wieder ein Rezept und DIY... zwei Wochen ohne Rezept bei mir hier, na gibt es denn sowas, ich werde noch zum Blumenblog ;-)

Die Blumen am Freitag, flowerday bei kebo homing, Südtiroler Food- und Lifestyleblog, Fotografie und Styling, Dekoration, Frühling, Kinfolk Home


Ich wünsche euch eine schöne Zeit Ihr Lieben, genießt die kleinen Dinge des Lebens (ich genieße jetzt noch ein zwei Sonnenstrahlen),

Eure Kebo




Osterdekoration, Ostergebäck und vieles mehr gibt es hier <klick>

Kommentare :

  1. Huch...jetzt habe ich auch gleich ein schlechtes Gewissen...denn das Shelfie habe ich noch gar nicht geschafft...kann man sich noch verlinken? Deine "Blumen" sind witzig! Komm gut ins Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kebo!
    Ja manchmal fordert uns der Alltag heraus und nimmt uns vollends in Beschlag. Diese Zeiten erlebt jeder von uns hin und wieder und deshalb haben wir sicherlich auch alle Verständnis.
    Ich mag übrigens diese zarte Art deiner Blumendekoration sehr gerne. Chic und elegant... einfach ganz wundervoll :-)
    Wünsche dir ein schönes Wochenende! SUSANNE

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Kebo,
    es geht mir im Moment ganz genauso, aber das Leben 1.0 geht eben vor und da wird man eben manchmal auch gebraucht. Mach Dir keinen Stress, Deine Leser freuen sich genauso, wenn Du erst in 1-2 Wochen oder gar erst noch später wieder da bist. Ich glaube, den Druck macht man sich meist einfach auch nur selbst.

    Dein puristisches Blatt gefällt mir (mal wieder) sehr..... Deine schlichte Deko ist einfach jedes Mal aufs Neue ganz zauberhaft.

    Sei ganz lieb gegrüßt,
    Pamy

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kebo,
    das Leben geht immer vor, der Blog und Kommentare kann warten.
    Das einzelne Blatt in der Vase sieht einfach nur toll aus.
    Danke für den Tipp mit der Weihrauchcreme, werde ich testen, aktuell geht es darum, die Entzündung und den Erguss am Daumensattel wegzubekommen, bin gerade auf dem Sprung zur Ergotherapie, dort soll ich lernen auf Dauer meine Daumen anders zu bewegen.

    herzlich Margot

    AntwortenLöschen
  5. Schlechtes Gewissen ...ich auch, habe ich doch glatt mein Regal vergessen.
    Bevor der 15. ist, muss ich es aber noch schaffen.
    Wie schön ein einzelnes Blatt wirken kann...
    Lieb gegrüßt aus Berlin ohne Schnee und ohne Sonne,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Kebo, schön von dir zu hören. JA, manchmal kommt einfach das Leben dazwischen. Mach dir also keinen Stress!
    Wünsche dir ein schönes Wochenende!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
  7. Ich verstehe Dich gut, liebe Kebo!!
    Mir geht es nämlich (leider) genauso!! :-(
    Schnee im März? Als wir vor gaaaaaaanz vielen Jahren Ende März heirateten, schneite es auch!! Oh, war das kaaaaaaalt!
    Alles Liebe
    ANi

    AntwortenLöschen
  8. Ohhhh- da erinnerst du mich an mein Shelfie. Letzten Monat hab ich es schon nicht geschafft. Ich gelobe Besserung ☺ ...und du weißt ja, das Leben 1.0 geht vor, also mach dir keinen Stress.

    liebe grüße und ein schönes Wochenende
    nicole

    AntwortenLöschen
  9. Manchmal geht Leben 1.0 vor liebe Kebo! ♥ mach dir keinen Stress! Auf jeden Fall hast du wunderschöne Bilder mitgebracht...
    Ganz liebe Grüße und ein erholsames Weekend
    Christel

    AntwortenLöschen
  10. Die liebe Zeit fehlt an so vielen Ecken. Genieße die Sonne, liebe Kebo.
    Herzliche Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  11. tzz, da brauchst du doch kein schlechtes Gewissen zu haben. Man hat eben auch noch ein Leben außerhalb der Bloggerwelt ;) und das sollte im Normalfall an 1. Stelle stehen. :)
    Der Schnee ist bei uns schon wieder weg - hab heute sogar schon den Trenchcoat ausgepackt, so strahlte mich die Sonne morgens schon an :) Jetzt steig ich aber lieber wieder auf den Mantel um - die Sonne ist weg und mit ihr die auch die warmen Temperaturen :/
    hab ein wundervolles Wochenende und genieße die warmen Strahlen im Gesicht :) <3 Martina

    AntwortenLöschen
  12. ...dein Blumenblatt ist sehr dekorativ, liebe Kebo,
    reicht völlig zum Erfreuen aus...immer schön mit der Ruhe, das Bloggen soll doch Freude machen und nicht in Streß ausarten, oder?

    lieber Gruß
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Kebo,
    wie Dir geht es mir gerade auch ungefähr....die ganze Woche über habe ich ein schlechtes Gewissen, weil ich es nicht schaffe, bei Euch anderen mal zu lesen und zu kommentieren. Komme mir dann immer ganz undankbar vor, wenn ich es gerade noch so hinbekomme, einen Post zu schalten....und wieder so viele einen lieben Kommentar hinterlassen....und ich nicht "zurück-besuchen" kann. Aber es ist wie es ist und es kommen auch wieder ruhigere Zeiten, jedenfalls hoffe ich das ganz fest!
    liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Kebo, bin momentan auch am Rödeln und komme zu nichts! Klar, dass das Blog dann auf der Strecke bleibt. Bestimmt kommen auch bei dir wieder andere Zeiten. Schönes Wochenende!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Kebo,
    manchmal ist es eben so oder?
    Und ich sehe das wie du Schnee im März braucht man wirklich nicht....grins....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Kebo,
    ich glaube Dir gerne, dass die Zeit manchmal keine Kommentare zulässt.
    Ich muss sie mir auch immer irgendwo abknapsen.
    Aber die Lösung mit dem Blatt ist wieder klasse und typisch Kebo.
    Schlicht aber elegant, gefällt mir.
    Dir nun ein schönes Wochenende, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Hallo liebe Kebo,
    ja manchmal holt einen das wahre Leben einfach ein und es bleibt viel zu wenig Zeit. Ist aber doch nicht schlimm, bloggen soll doch nicht zur Pflicht werden sondern Spaß machen und kein schlechtes Gewissen!!! Genieße das Wochenende und bis bald meine Liebe! Tanja

    AntwortenLöschen
  18. auch ein einzelnes Blatt kann im richtigen Licht ein Blickfang sein. Sehr schön, gefällt mir
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Kebo!
    Manchmal ist einfach keine Zeit zum bloggen, das kennt doch jeder. Da geht das "echte" Leben einfach vor.
    Dein Blatt sieht in der Vase sooo toll aus. Manchmal ist weniger einfach mehr.
    Wunderschön!
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  20. Das Aralienblatt spricht doch für sich in der zartfarbenen Vase...
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  21. Ist doch ganz normal, dass man ab und an mal weniger zeit hat.. und das wahre leben geht imemr vor :)

    viele liebe Grüße

    Franzy

    AntwortenLöschen


Ich freue mich sehr sehr sehr über Eure Kommentare und Anregungen und lese natürlich jeden mit viel Freude! Leider finde ich nicht immer die Zeit, auf alle einzeln zu antworten...

Eine kleine Auswahl der vielen Blogs, die mir gefallen, mich inspirieren...