Freitag, 27. Dezember 2013

Man soll die Feste feiern wie sie fallen... Geburtstagstorte


Torten machen gehört jetzt nicht zu meinen größten Leidenschaften, aber es gibt besondere Anlässe und da gibt es auch besondere Torten... in diesem Fall hat meine Oma ihren Geburtstag 90+ gefeiert und da habe ich gerne eine Torte gemacht, und weil sie Sahnetorten so mag wurde es eine

Orangensahnetorte

1. Zutaten:
für den Biskuitteig
(für eine Backform mit 22-24 cm D.)
4 ganze Eier
125 gr. Zucker
1 Eßl. Vanillezucker
150 gr. Mehl

Für die Sahnecreme:
400 ml Schlagsahne
Saft einer Orange
fein geriebene Schale einer Bioorange
1 Eßl. Grand Marnier
100 gr. Puderzucker


 Zubereitung:
Wie man den Bisquitteig zubereitet, könnt Ihr hier nachlesen.
Den ausgekühlten und mittig auseinander geschnittenen Tortenboden mit Grand Marnier und frisch gepresstem Orangensaft tränken.


Die Sahne mit dem Puderzucker steif schlagen und den Orangenschalenabrieb dazu geben. Trick: gebt etwas Alufolie auf die Reibe, dann bleibt nix in den feinen Häckchen hängen... Zirka 1/3 der Schlagsahne in eine Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Ungefähr 1/3 auf dem Tortenboden verstreichen und den zweiten draufklappen. Anschließend die Torte mit Sahne überziehen und mit dem Spritzbeutel nach Gefallen verzieren. Ich habe mittig viele kleine Punkte und am Rand große Rosetten gespritzt. Eine Bioorange waschen, in Scheiben schneiden und diese anschließend vierteln. Je ein Viertel Orange auf jede Rosette geben und die Torte in einer Kuchenglocke in den Kühlschrank geben und mindestens 2 Stunden durchziehen lassen, dann schmeckt sie einfach besser!

Orangensahnetorte - orange cream cake
 Und weil es mich so gefreut hat, zu sehen, wie gut es meiner Oma wieder geht, schicke ich diesen Post nach hier.

Kommentare :

  1. Liebe Kebo,
    dann freue ich mich mit Dir und mit Deiner Oma. Wie schön ist es, wenn Menschen so ein stattliche Alter erreichen.
    Deine Torte sieht köstlich aus!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Cora,
      vielen Dank, vielleicht sehen wir uns morgen bei Ninja noch, ansonsten auch Dir ein schönes Wochenende...
      Kebo

      Löschen
  2. Hallo Kebo! Das ist aber ein stattliches Alter! Schön, dass es ihr gut geht! Deine Torte sieht traumhaft lecker aus! Ist toll geworden! Kein Wunder also, dass sich deine Oma darüber gefreut hat. Viele Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die schmeckt auch echt lecker, Kalorien zählen darf man da nicht...
      Liebe Grüße
      Kebo

      Löschen
  3. Mmmh... wie fein, leeeeecker :) ganz liebe Grüße, Andy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andy, ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
      Kebo

      Löschen
  4. Liebe Kebo,
    da hätte ich zu gerne ein Stückchen probiert!
    Du verzauberst mit dieser zauberhaft schönen Torte bestimmt nicht nur mich,
    sondern auch das 'Geburtstagskind'!
    Welch' Freude & Glück mit Oma Geburtstag feiern zu dürfen
    und zudem mit solch' einer Wundertorte!
    Hiermit noch liebe Geburtstagsgrüße hinterher!

    Und Dir, liebe Kebo, sei von Herzen DANK für so viele wunderbare
    Rezepte, Worte und Anregungen, Du bereicherst die Bloggerwelt!
    Ich freu mich auf mehr...und wünsche Dir und Deiner Familie ein
    glückliches, gesundes und weiterhin so viel Freude versprühendes neues
    Jahr! Alles Liebe, Steffi







    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Steffi,
      Deine Worte rühren mich sehr, Du bist einer der Menschen, die das Bloggen so liebenswert machen, ich freue mich jedes Mal so sehr, wenn ich einen Deiner liebevollen Kommentare lese und wünsche mir ebenfalls, noch ganz ganz viel Schönes Zauberhaftes in Deinem Blog zu lesen.
      Dir und Deinen Lieben auch ein gutes neues Jahr!
      Herzlichste Grüße
      Kebo

      Löschen


Ich freue mich sehr sehr sehr über Eure Kommentare und Anregungen und lese natürlich jeden mit viel Freude! Leider finde ich nicht immer die Zeit, auf alle einzeln zu antworten...

Eine kleine Auswahl der vielen Blogs, die mir gefallen, mich inspirieren...