Donnerstag, 26. November 2015

Gestern wurde es frostig.... und so entstand der Adventskalender aus genähten Tüten...

Adventskalender DIY aus selbst genähten Tüten mit Anleitung auf dem Südtiroler Blog kebo homing, skandinavischer Wohnstil, minimalistisch, Gold, Weiß und Schwarze Dekoration für den Advent


Danke, dass Ihr mir alle etwas weihnachtliche Feelings gesendet habt, ich glaube, es hat geholfen. Oder war es gestern die rapide gesunkenen Temperaturen... vielleicht auch eine Mischung aus beidem, aber plötzlich überkam auch mich die Lust, es anzugehen. Und so habe ich mich ganz spontan für eine sehr schlichte Variante in schwarz weiß mit Akzenten in Holz (die Wäscheklammern) entschieden. Ich glaube, das rückt die kleinen Goldakzente in der Wohnung in den Mittelpunkt, holt die ganze  Deko aber auch runter ins schlichte, ganz so wie ich es am liebsten habe.


Adventskalender DIY aus selbst genähten Tüten mit Anleitung auf dem Südtiroler Blog kebo homing, skandinavischer Wohnstil, minimalistisch, Gold, Weiß und Schwarze Dekoration für den Advent


Also an den Schreibtisch gesetzt und erst mal 12 DIN-A4 Blätter mit den Zahlen bedruckt. Nicht exakt, sonder absichtlich ab und an versetzt, damit kleinere und größere "Tüten" entstehen. Die Blätter mit dem Papierschneider teilen. Dann habe ich meine Nähmaschine bemüht und das halbe A4 schon mal je an zwei Seiten mit großem Zickzack zusammengenäht. Alle gefüllt und dann die verbleibende dritte Seite zugenäht. Nachdem alle Fäden gekürzt waren mussten die "Tüten" nur noch an einer weißen Schnur, die rund um die Bilderleiste befestigt ist, mit den Holzklammern befestigt werden. Und in den Rahmen mit den Glasscheiben habe ich, um das Ganze abzurunden, kleine "Bäumchen" gegeben.


Adventskalender DIY aus selbst genähten Tüten mit Anleitung auf dem Südtiroler Blog kebo homing, skandinavischer Wohnstil, minimalistisch, Gold, Weiß und Schwarze Dekoration für den Advent


Helles Holz, schwarz-weiß und einen Ticken Grün und Gold. Ich bin glücklich mit dem entstandenen Ensemble und meine Minis sind auch begeistert und gespannt....

Und weil es gerade so gut lief, haben wir am Nachmittag auch noch Lebkuchen gebacken, schließlich naht der erste Advent und da sind Lebkuchen gaaaaaanz wichtig!


Adventskalender DIY aus selbst genähten Tüten mit Anleitung auf dem Südtiroler Blog kebo homing, skandinavischer Wohnstil, minimalistisch, Gold, Weiß und Schwarze Dekoration für den Advent

<dekodonnerstag> und <creadienstag<

Kommentare :

  1. Auch eine sehr schöne Idee für einen Adventskalender - das hast du wirklich schön gemacht :)
    Ich finde solche schlichten Farbkombis auch total schick und Holz macht alles etwas gemütlicher.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag
    Elsa :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Elsa, freut mich, dass er Dir gefällt.
      Liebe Grüße,
      Kebo

      Löschen
  2. Hallo Kebo,
    Selbstgenähte Tütchen finde ich eine prima Idee. Aber trotzdem wird es hier wahrscheinlich keinen Adventskalender geben... ich hätte eine tolle Idee, aber ich schaffe es einfach nicht. Bin fast jeden Tag im Krankenhaus bei Herrn H. - so richtige Festtagsstimmung kommt hier momentan nicht auf. Ich hoffe, dass es um die Weihnachtszeit wieder etwas besser geht.
    Lieben Gruß, Yna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Yna,
      ich halte Dir ganz fest die Daumen, dass alles gut geht... da sind solche Sachen doch total nebensächlich, wichtig ist die Gesundheit!
      Herzliche Grüße,
      Kebo

      Löschen
  3. Der ist toll geworden!
    Eine einfache Idee mit einem super Effekt, die Nähte finde ich super!
    Passt einfach klasse zu dem Gold und Grün.
    Liebe Grüße, LENA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lena,
      ja, die Nähmaschine wollte nicht ganz so wie ich und hat ab und an einen Stich "ausgelassen", aber Papier mag sie halt nicht... aber ich finde auch, es passt trotzdem!
      GlG, Kebo

      Löschen
  4. Liebe Kebo,
    wieder eine ganz andere Variante von Adventskalender und ich finde ihn richtig klasse. Das ist eine wirklich schöne Idee!
    Ja manchmal braucht es vielleicht tatsächlich einen kleinen Temperaturwechsel, damit die vorweihnachtliche Stimmung auftaucht. Es ist ja auch einfach viel schöner das Haus winterlich zu dekorieren, wenn es etwas kälter ist und man nicht das Gefühl hat, es bricht gleich der zweite Frühling aus.
    Ich wünsche dir auf alle Fälle einen kuscheligen und gemütlichen 1. Advent!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annisa,
      herzlichen Dank und auch Dir einen schönen 1. Advent!
      Herzliche Grüße,
      Kebo

      Löschen
  5. Liebe Kebo,
    das ist eine sehr hübsche Idee!
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Claudia und einen schönen Abend wünsche ich Dir <3

      Löschen
  6. Liebe Kebo
    Der Kalender ist ganz bezaubernd...
    Die Farbkombi auch, zum Backen bin ich noch nicht gekommen, irgendwie hat mich das "Chrömli-Fieber" noch nicht gepackt...
    Liebs Grüessli
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katja,
      bei uns sind es bis jetzt auch nur die Lebkuchen... mal sehen was noch folgt ;-)
      Liebe Grüße,
      Kebo

      Löschen
  7. Hallo liebe Kebo,
    wow, schön geworden! Jetzt geht es bei Dir ja auch ganz weihnachtlich zu!
    Wünsche Dir einen schönen ersten Advent...
    Viele liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Hi Kebo,
    verdammt, der ist auch super! Jewtzt hab ich auf der Liste an Adventskalendern für nächstes Jahr also noch einen mehr....überlege gerade, wer die alle bekommen soll! ;-)))
    Ne, find ich echt super! Papier einfach falten und zusammennähen! Cool!...und stylisch!!!

    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja auch mal eine tolle Idee. Ich habe es mir einfacher gemacht und Butterbrot Tüten genommen. Aber deine Papiertütchen finde ich echt super. Die einfachen Sachen sind fast immer die besten !!

    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde die Tüten richtig klasse. Mag das zugenähte sehr gern! Schlicht und schön! Toll!!!!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Schick, schick...Und sehr fleißig. Mir wird schon ganz schwindelig, wenn ich nur darüber nachdenke, noch 72 Päckchen packen zu müssen...;-). LG Lotta,

    AntwortenLöschen
  12. Ein so hübscher Adventskalender, liebe Kebo. Holz, schwarz, weiß - ein Dekotraum!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Superschön sieht er aus, dein Adventskalender, liebe Kebo !!! Da wird es aber Rangeleien geben, wer die Tütchen öffnen darf, oder ??? Oder nähst du noch einen zweiten ??? Ganz herzliche Grüsse und einen entspannten Abend, helga

    AntwortenLöschen
  14. Schwarz, Weiß, Holz und Gold, das klingt gut. Dein Kalender ist toll geworden, eben Kebo-Like. Da sind die Minis sicherlich schon ganz aufgeregt, ich wäre es!
    Liebe Grüße.
    Cora

    AntwortenLöschen
  15. Hihi, wie cool! Da hatten wir beide doch den gleichen Gedanken! Sehr gute Idee ;)
    Ich wünsche Dir einen tollen ersten Advent!
    Liebste Grüße aus Hamburg,
    Verena

    AntwortenLöschen
  16. Perfekt und richtig stylisch !!!!!!
    Meiner Nähmaschine gefällt Papiernähen leider so ganz und gar nicht :-/
    Liebe Kebo, es war wieder soooooo schön und ich hab zwischendrin auch still gelesen. Für heute soll es aber genug sein.
    Ich wünsche dir einen schönen zweiten Advent,
    viele <3liche Grüße Renate :O)

    AntwortenLöschen


Ich freue mich sehr sehr sehr über Eure Kommentare und Anregungen und lese natürlich jeden mit viel Freude! Leider finde ich nicht immer die Zeit, auf alle einzeln zu antworten...

Eine kleine Auswahl der vielen Blogs, die mir gefallen, mich inspirieren...