Dienstag, 13. Oktober 2015

Eine Walkjacke modern Style... asymmetrisch... clean... reduziert...

Moderne puristische Jacke aus Walkstoff, selbst genäht, bei kebo homing, dem Südtiroler Lifestyleblog für kreativ am Dienstag, DIY und Inspiration, Styling und Fotografie


... aber leider nicht fertig geworden zum "Creadienstag". Endlich wollte ich mal wieder was für mich nähen, aber dann kam dies und jenes dazwischen und jetzt hängt sie da, meine Walkjacke, in edlem dunkelgrau, ein wunderbar weicher gewalkter Wollstoff, ganz leicht meliert, zugeschnitten und geschlupft (ja, da bin ich noch ganz alte Schule :-)) und zusammengesteckt. Und wartet auf der Schneiderpuppe auf die Weiterverarbeitung. 


Moderne puristische Jacke aus Walkstoff, selbst genäht, bei kebo homing, dem Südtiroler Lifestyleblog für kreativ am Dienstag, DIY und Inspiration, Styling und FotografieModerne puristische Jacke aus Walkstoff, selbst genäht, bei kebo homing, dem Südtiroler Lifestyleblog für kreativ am Dienstag, DIY und Inspiration, Styling und Fotografie


Und ich bin mir immer noch nicht ganz sicher, ob die Jacke Ärmel in Strick bekommt (ein passender Strickstoff läge schon bereit), oder ob ich eine Weste fertige und aus dem Strickstoff eine gesonderte Jacke zum darunterziehen. Mal sehen, das entscheide ich, wenn die Teile, die auf der Puppe warten, zusammengenäht sind. Also ihr dürft gespannt sein, was daraus wird.


Strickstoff für eine Moderne puristische Jacke aus Walkstoff, selbst genäht, bei kebo homing, dem Südtiroler Lifestyleblog für kreativ am Dienstag, DIY und Inspiration, Styling und Fotografie


Und lasst Euch mal umarmen und ein dickes Danke schicken, für Eure lieben Kommentare, Mails und Postkarten. Ihr seid die besten Leserinnen, die man sich wünschen kann.

Eure Kebo



Mal sehen, was Ihr im Moment so werkelt... <creadienstag>

Kommentare :

  1. Guten Morgen, liebe Kebo,
    oh, das wird eine ganz wunderbare Jacke werden! Ich mag ja dieses Assymetrische sehr!
    Der Strickstoff dazu sieht auch sehr hübsch aus!
    Mein erster, spontaner Gedanke dazu war, ich würde die Jacke so fertig machen, praktisch als Überwurf, und aus dem herrlichen Strickstoff eine Unterziehjacke machen ;O)
    So hättest Du mehr Möglichkeiten, Deine Outfits zu kombinieren :O)
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und zufriedenen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine liebe Claudia,
      wie ich mich immer über Deine herzlichen Kommentare freue... auch Dir einen wunderbaren sonnigen Tag! Ich schicke ganz ganz liebe Grüße zurück,
      Kebo

      Löschen
  2. Moin,
    Hört sich vielversprechend an, bin dann mal gespannt wie es wird.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Gut Ding will Weile haben...ich bin jedenfalls gespannt wie du dich entscheidest.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulla,
      so ist es... aber jetzt wäre das Wetter grad richtig... also ich werde mich sputen :-)
      Herzliche Grüße auch zu Dir,
      Kebo

      Löschen
  4. Oh, das wird aber eine tolle Weste. Würde mir gut mit Strickärmel gefallen, flexibller bist du wahrscheinlich mit zwei Jacken. Bin schon gespannt wie du dich entscheidest.
    Ich beneide euch immer ein bisschen, obwohl ich gerne nähe traue ich mich nicht an Kleidung ran.

    Viele Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Anfangen wäre Walk gar nicht verkehrt, den musst Du nicht zwingend füttern, er ist leicht zu verarbeiten... da könntest Du Dich sicher problemlos ran trauen.
      Schönen Tag und lg, Kebo

      Löschen
  5. Liebe Kebo,
    ich bin wieder da und musste natürlich gleich bei Dir hereinschauen. Von der Walkjacke oder ärmellosen Weste bin ich schon jetzt hingerissen. Ich wette, sie wird wunderschön. Du bist das totale Multitalent. Strick- und Wollstoff sind auch ganz meins, und ich freue mich wenn das oder die Teil/e fertig sind und uns in voller Pracht gezeigt werden können.
    Ich geh mal stöbern, was sich in den letzten Monaten noch so bei Dir getan hat. :-)
    Ganz herzliche Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh wie schön, welcome back in der Bloggerwelt liebe Sonja!

      Löschen
  6. Was für ein schöner Walkstoff in edlem Anthrazit, was ist eigentlich der Unterschied zu Loden?
    So eine Weste mit überschnittenen Achseln ist schon vielseitig einsetzbar und ist das ganze Jahr tragbar.
    Wenn genügend vom Strickstoff vorhanden ist würde ich einen Rollkragenpulli nähen. Stelle es mir sehr Schick vor als Kombi! Warte gespannt auf Tragefotos.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Pia,
      das Walken ist ja eine Behandlung des Stoffes, in diesem Falle ist es ein Strickwalk, also Ausgangsprodukt ist ein Strickstoff in reiner Wolle. Es gibt aber auch Walkloden, das stimmt. Dann ist Loden das Ausgangsprodukt, also der Stoff und die Oberflächenbehandlung evt. das Walken, wo er dann zum klassischen Walkstoff wird. Jedenfalls durch das Walken (Verfilzen) sehr angenehm zu tragen und super schön zu verarbeiten. Ich tendiere auch zur Weste und werde den Zopfmusterstrick wohl separat verarbeiten.
      Und es gibt Fotos vom fertigen Teil, versprochen :-))
      Liebe Grüße,
      Kebo

      Löschen
  7. Viel besser, dir hier bei der Arbeit so über die Schulter schauen zu dürfen, als nur die fertige Jacke zu sehen! Ich bin wirklich sehr gespannt, wie es weiter geht und wie Du Dich bezüglich des Stricks entscheidest. Die Farbe und Form sind schon mal wahnsinnig schön.
    Liebe Grüße von Lena

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Kebo, ich könnte mir eine Strickjacke mit Weste gut vorstellen. Aber ich bin gespannt, wie du dich entscheidest und was dabei heraus kommt!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  9. Wow, toll! Ich habe zu sowas leider kein Talent, finde es aber immer wieder bewundernswert, wenn sich andere Leute ihre eigenen Sachen nähen können *Neid* :)
    Ich hab zwar keine Ahnung davon, aber ich finde, so wie sie auf der Puppe jetzt drauf hängt, macht sie schon echt was her und ich bin gespannt auf das Endergebnis :)

    Liebe Grüße
    Elsa

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Kebo,
    Einfach wunderschön deine Weste die vielleicht zur Jacke wird 😊. Super wären abnehmbare Ärmel - für jedes Wetter und für jede Laune . Ich bin gespannt wie du dich entscheidest.
    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Kebo,
    das sieht ja schon sehr vielversprechend aus. Ich bin gespannt auf das fertige Ergebnis. Ich könnte mir die Jacke sehr gut mit den gestrickten Ärmeln vorstellen :-))
    Ich wünsche dir einen schönen Tag!
    Ganz liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Kebo,
    da bin ich aber gespannt, wie Du Dich entscheidest. Aber so oder so, es ist jetzt schon ein Prachtstück.
    Hab einen kuscheligen Nachmittag und bis bald, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen


Ich freue mich sehr sehr sehr über Eure Kommentare und Anregungen und lese natürlich jeden mit viel Freude! Leider finde ich nicht immer die Zeit, auf alle einzeln zu antworten...

Eine kleine Auswahl der vielen Blogs, die mir gefallen, mich inspirieren...