Samstag, 15. Februar 2014

Die "herzige" Woche geht zu Ende... deshalb Kaffee mit "herzigen" Zitronenmuffins für alle...


die Ihr auch regelmäßig beim Samstagskaffee bei Ninja dabei seid, ich freu mich immer drauf, zu hören wie es Euch die Woche über so ergangen ist...
Ich habe grad so viele Ideen im Kopf, es sprudelt gerade zu, (ich glaube der Frühling kommt jetzt tatsächlich und beflügelt mich) und kriege sie zeitlich gar nicht alle unter, beruflich wie bloggender Weise, der Tag sollte einfach mehr Stunden haben...


Nun aber zu den...

  Zitronenmuffins  

Zutaten:
300 gr. Mehl
2 Teel. Backpulver
1/2 Teel. Natron
2 Eier
160 gr. Zucker
250 gr. Naturjoghurt ungesüßt
80 ml neutrales Öl
Zitronenzesten (Abrieb einer Bio-Zitrone)
Saft einer Zitrone
Die Zubereitung ist die selbe wie hier.
Oben drauf kommt eine Puderzuckerhaube und zwar mit aromatisiertem Puderzucker (dazu habe ich hauchdünne Zitronenschalen - nur das gelbe der Schale, nichts weißes, das enthält viele Bitterstoffe - der Bio-Zitrone in den Puderzucker getan und ein paar Tage ziehen lassen).
Unsere Muffins kommen gerade frisch aus dem Ofen, sind noch leicht warm und duften... mmmhhh...


Die Dose habe ich letztens bei Depot entdeckt und ich finde ja auch, was man mit viel Liebe  und Leidenschaft macht, kann nur gut werden!

Schönes Wochenende wünsch ich Euch,

Kebo 

Und das Rezept schick ich noch zu Andy... Backen mit Herz.

Kommentare :

  1. hallole,
    leckere muffins.

    ja, so ist es, auch ich habe soviele ideen im kopf und hoffe, dass ich sie doch alle verwirklichen kann.
    beruflich brauche ich ja nicht mehr, ab hobbymäßig schon.

    eine schönes wochenende wünscht
    eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva,
      Dir auch ein schönes Wochenende!
      Kebo

      Löschen
  2. Ich muss immer lächeln, wenn ich Deine weiße Tasse sehe ;) ! Muffins backe ich auch gerne, Dein Puderzuckerrezept muss ich mir unbedingt merken. Ich komme mit der Zeit momentan auch nicht zurecht, vielleicht sollte wir die Nächte zum Tag machen!
    Deine "Herzwoche" hat mir gefallen, deshalb noch einmal und sicher nicht das letze mal, HERZliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Cora,
      die Nächte zum Tag machen wäre eine Idee, weiß nur nicht, wie lange ich das durchhalten würde...
      HERZliche Grüße zurück und schönes Wochenende,
      Kebo

      Löschen
    2. Oh Ihr zwei Lieben, wie kenne ich dieses Zeitproblem momentan...
      Aber wie sehr freue ich mich beim herrlichen Anblick Eurer Posts
      und heut bei Dir, liebe Kebo' mit herzigen Zitronenmuffins, da lacht
      das Herz....liebst, Steffi

      Löschen
  3. Hm, den Duft kann ich mir leibhaft vorstellen. Wie bekommst du denn den Puderzucker auf die warmen Muffins, bei mir schmilzt der dann immer sofort.
    Schönes Wochenende!
    Steph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steph,
      ich hab eine Schicht schon auf die rohe Masse gegeben und dann noch mal bei den warmen (aber nicht mehr heißen) Muffins "dick" aufgetragen.
      Dir auch ein schönes Wochenende,
      Kebo

      Löschen
  4. Liebe Kebo,
    mir geht es ähnlich wie dir, ich bin auch voller Tatendrang. Mich hat allerdings das Ausmistfieber gepackt. Entrümpeln, ausmisten, alles neu organisieren, das macht mir gerade sogar richtig Spaß. :-)
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das hat was befreiendes, oder?
      Dir auch liebe Grüße und schönes Wochenende,
      Kebo

      Löschen
  5. Namnam! Zeit fürs Mittagessen. Liebe Grüsse von Regula

    AntwortenLöschen
  6. Kebo, wie lecker sieht das denn aus?? Ich bin ja der totale Back-Verweigerer (aber gerne Esser *g*). Ich hoffe, dass es mich irgendwann doch mal anfixt, selbst tätig zu werden, wenn ich nur lang genug so tolle Blogs und Rezepte lese *hihi*. Tolle Fotos.... Happy Weekend!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freu mich, danke :-)))
      Dir auch ein schönes Wochenende und bis bald,
      Kebo

      Löschen
  7. Bei mir gibts heute auch Zirtonenkuchen :) Deine Idee mit dem Zitronenzucker muss ich mir unbedingt merken , ich mag den frischen Geschmack so geren ! Kann ich dein Muffinrezept auch als Kuchen backen ? Ich finde die Kombination aus Zitronen und Joghurt sehr verlockend !
    Ein feines Wochenende , liebe Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ursula,
      In einer Kastenform hab ich es schon mal gebacken, dann allerdings ca. 40 Minuten, am besten Stäbchenprobe machen...
      Hab es fein, lieben Gruß,
      Kebo

      Löschen
  8. Hallöchen du Liebe, also die Dosen ist ja der Knaller... ich war gestern erst bei Depot, aber da gab's die nicht. Ist aber auch nur ein kleiner Depot, die haben immer nicht alles da.
    Der Spruch passt ja zu 100% zu meinem "backen mit Herz", darf ich mir den denn für's nächste mal klauen?
    Deine Muffins sehen vorzüglich aus und die Herzförmchen sind ja zuckersüß!
    Liabs Grüßle und noch a gaaaanz schee's We wünscht dir- die Andy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja klar, vielleicht mit kleinem Link zu mir :-) Und ich schick Dir dann wieder ein leckeres Rezept...
      Dir auch ein schönes Wochenende liebe Andy und herzlichen Gruß,
      Kebo

      Löschen
    2. Danke du Liebe fürs verlinken :) einen ganz schönen Wochenstart wünsche ich dir!
      -die Andy-

      Löschen
  9. Liebe Steph,
    besonders der aromatisierte Puderzucker reizt mich zum nachmachen.
    Liebst Ninja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ninja,
      ich bin zwar nicht Steph, aber ich denke, Du meinst meinen Post... Probier's aus, schmeckt sehr lecker!
      Aber die Schalen nach ein paar Tagen unbedingt raus nehmen.
      Schönes Wochenende,
      Kebo

      Löschen
  10. Mmmhh! Die sind bestimmt superlecker. Die könnte ich morgen mal machen, Zutaten sind alle da. Vielen Dank fürs Rezept!
    Dir noch ein schönes Wochenende mit viel Zeit um einige deiner Ideen umzusetzen. Liebe Grüsse, mo(nika)

    AntwortenLöschen
  11. I tuoi muffin sembrano deliziosi! Amo il gusto del limone nei dolci <3 Buona domenica!

    AntwortenLöschen
  12. Ich lieeebe alles mit Zitrone!
    Wie toll hast du die gemacht und hier auch noch fuers Foto in Szene gesetzt!
    Die Dose passt wunderbar dazu!
    Also ich speichere mir das Rezept hier gleich mal ab...Muffins gehen bei uns wirklich immer!
    Vielen Dank und noch eine gute Woche Dir!
    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen


Ich freue mich sehr sehr sehr über Eure Kommentare und Anregungen und lese natürlich jeden mit viel Freude! Leider finde ich nicht immer die Zeit, auf alle einzeln zu antworten...

Eine kleine Auswahl der vielen Blogs, die mir gefallen, mich inspirieren...