Donnerstag, 14. November 2013

Ein kleines Geschenk... hübsch verpackt... Kräutersalz


Wie Ihr sicher mitgekriegt habt, liebe ich das Pinnen auf Pinterest (ihr könnt einfach den grauen Button "P" rechts oben auf meiner Seite anklicken und so meine Pinnwände ansehen) , ein Füllhorn an Ideen... 
 

Ganz besonders hat mir eine simple und hübsche Idee von diesem französischen Blog von Gedane gefallen und so habe ich zwei kleine Gläschen von dem Kräutersalz, das ich vor kurzem gemacht habe, abgefüllt um es meiner Pilatestrainerin mitzubringen (ja, jene die meinen Blog regelmäßig lesen  wissen, dass ich leider Schokolade und gutem Essen schwer wiederstehen kann und so komme ich nicht darum herum, mich zum Ausgleich sportlich zu betätigen). 

Natürlich kriegt sie nicht nur Kräutersalz, ein kleines Gläschen Pflaumenmarmelade kommt auch dazu...


Eure Kebo

1 Kommentar :

  1. Das ist eine sehr schöne Idee und ein toller Impuls. Das Kräutersalz muss ich unbedingt einmal machen und dieses Jahr zu Weihnachten verschenken. Ich bin so gespannt auf weitere Ideen von Dir.
    Herzliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen


Ich freue mich sehr sehr sehr über Eure Kommentare und Anregungen und lese natürlich jeden mit viel Freude! Leider finde ich nicht immer die Zeit, auf alle einzeln zu antworten...

Eine kleine Auswahl der vielen Blogs, die mir gefallen, mich inspirieren...