Montag, 21. Oktober 2013

Pawlovas... Zuckerwolken die im Mund zerschmelzen...

...die Minis bringen mir die allerletzten Erdbeeren und Himbeeren, die im Garten noch zu finden waren (4 Erdbeeren und 7 Himbeeren für vier). Egal, da machen wir jetzt was draus! Könnt Ihr Euch noch an die Baisers für die Torte vor zwei Wochen erinnern? Da hab ich ja ein paar mehr gemacht, große und kleine, die lassen sich wie Kekse mehrere Wochen in einer gut verschlossenen Box aufbewahren (trocken, nicht im Kühlschrank!). Und Vanilleeis hat man ja immer im Haus... und diesen Nachtisch haben wir daraus gemacht...


Pawlovas mit Vanilleis und roten Erdbeer-Himbeer-Tupfern

...so einfach, so schnell, soooo lecker, die Kombination aus den kleinen Zuckerwolken mit dem kalten Eis und den fruchtigen Akzenten... die Augen der Minis haben gestrahlt...

Pawlovas mit Vanilleeis und Beeren

Guten Start in die neue Woche!

Eure Kebo

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen


Ich freue mich sehr sehr sehr über Eure Kommentare und Anregungen und lese natürlich jeden mit viel Freude! Leider finde ich nicht immer die Zeit, auf alle einzeln zu antworten...

Eine kleine Auswahl der vielen Blogs, die mir gefallen, mich inspirieren...