Donnerstag, 26. September 2013

Little Cupcakes

Der Anruf kommt, "...in einer halben Stunde sind wir daaaa, auf eine kurzen Besuch, ganz unverhofft kommt oft, hast du auch was von deinen leckeren sweeties für uns?..."
Tja, wenn es mal ganz schnell gehen muss, da mach ich doch ein paar Cupcakes...



Cupcakes mit Zimttopping

Zutaten:
(für 12 Cupcakes)
200 gr. Mehl
2 Teel. Backpulver
200 gr. Butter
200 gr. Zucker (mit Vanillestange aromatisiert)
3 Eier

Fürs Topping:
 200 gr. Quark
50 gr. Butter
100 gr. Puderzucker

Zubereitung:
Backofen auf 180 °C Heißluft vorheizen. Butter (Zimmertemperatur, sonst kann die Masse leicht gerinnen) und Zucker schaumig rühren und Eier einzeln dazugeben, das ganze weiterschlagen bis eine helle Schaummasse entsteht. Mehl mit Backpulver mischen und untermischen. Papierförmchen in die Muffinsformen geben und zu 2/3 füllen. Ca. 15 bis 20 Minuten backen.

Inzwischen für das Topping 50 gr. Butter aufschlagen, Quark dazugeben und Puderzucker, sowie eine gute Prise Zimt. In den Spritzbeutel füllen und inzwischen im Kühlschrank kalt stellen.

Cupcakes herausnehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen. Topping aufspritzen und servieren.



Da läutet es auch schon an der Tür und der Besuch ist da, aber das Werk ist vollbracht und gelungen, jetzt freue ich mich auf einen schönen Plausch unter Freunden.

Cupcake mit Zimttopping

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen


Ich freue mich sehr sehr sehr über Eure Kommentare und Anregungen und lese natürlich jeden mit viel Freude! Leider finde ich nicht immer die Zeit, auf alle einzeln zu antworten...

Eine kleine Auswahl der vielen Blogs, die mir gefallen, mich inspirieren...