Donnerstag, 26. September 2013

Der famose Milchreis...

von dem ich schon erzählt habe, cremig, schneeweiß mit Zimt, Zucker und gebräunter Butter obendrauf, das sind Kindheitserinnerungen! Und als kleine Variante obendrauf noch kleine süßsaure Apfelstückchen, nur leicht abgeschmolzen in Butter, mmmhhh...


Milchreis mit in Butter abgeschmolzenen Apfelstückchen, Zucker und Zimt

 Zutaten:
1 Tasse Reis (Rundkornreis)
2 Tassen Milch
1 Prise Salz
1 Eßl. Zucker

1 Apfel (z. B. Boskop oder Pink Lady)
braunen Zucker
Zimt
50 gr. Butter





Zubereitung:
Milch in eine Topf geben, Prise Salz, Zucker und Reis dazu und unter ständigem Rühren köcheln lassen bis der Reis gar ist. Evt. noch etwas Milch angießen, es sollte ein richtig schöne cremige Geschichte sein.
Inzwischen den Apfel waschen, schälen, entkernen und in kleine Würfelchen schneiden. In einer Pfanne Butter leicht bräunen, Apfelstückchen darin abschmelzen, etwas Zimt und ein wenig braunen Zucker dazu. Heiß über den Milchreis geben und evt. je nach Geschmack noch etwas braunen Zucker darüber streuen. Es gibt Gerichte, die die Seele wärmen und dieses gehört absolut dazu!!!!
Wer es puristisch mag streut auf den Milchreis nur gutes 100% Kakaopulver. Ich kann mich nicht entscheiden, welche Variante ich lieber mag, ich liebe sie beide, diese wunderschönen Dinge des Lebens...


Milchreis

1 Kommentar :

  1. Super Blog - grandiose Rezepte - eine wahre Inspiration - Danke dafür!

    AntwortenLöschen


Ich freue mich sehr sehr sehr über Eure Kommentare und Anregungen und lese natürlich jeden mit viel Freude! Leider finde ich nicht immer die Zeit, auf alle einzeln zu antworten...

Eine kleine Auswahl der vielen Blogs, die mir gefallen, mich inspirieren...